Seite empfehlen:

Informationen für Gäste mit Gehbehinderung

Biohotel Stiftsgut Wilhelmsglücksbrunn

Parkplatz

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Es gibt 0 Stellplatz/-plätze für Menschen mit Behinderung.

Der Stellplatz / die Stellplätze für Menschen mit Behinderung ist / sind nicht gekennzeichnet.

Stellplatzbreite: 0 cm.

Stellplatzlänge: 0 cm.

Der Parkplatz ist von der Oberflächenbeschaffenheit her nicht erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (z.B. Asphalt, engfugige Platten, etc.).

Entfernung des Stellplatzes für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 100 m.

Anmerkungen für den Gast: Es stehen viele Stellplätze zur Verfügung.

Eingangsbereich

Eingang Rezeption

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen

Eingangstür

Tür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 145 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Zweiflügel
  • Die Tür wird ohne eigenen Kraftaufwand (Drücker, Lichtschranke, Bewegungsmelder etc.) geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 160 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 200 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Eingang Restaurant & Cafè SALINE

Zugang zum Eingangsbereich über: Treppe zu Restaurant und Biergarten, Rampe zum Restaurant

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen

Eingangstür

Tür zum Restaurant

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 89 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet. Die Tür wird durch eine Servicekraft geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 160 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 145 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 1 cm.

Eingang Hofladen

Zugang zum Eingangsbereich über: Treppe Hofladen, Rampe Hofladen

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen im Hof

Eingangstür

Tür Hofladen

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 172 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Zweiflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Eingang Hotel

Zugang zum Eingangsbereich über: Rampe zum Hotel, Rampe ab Rezeption

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen

Eingangstür

Eingangstür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 100 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird ohne eigenen Kraftaufwand (Drücker, Lichtschranke, Bewegungsmelder etc.) geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 130 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 140 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Seiteneingang Restaurant und Hotel Beletage

Zugang zum Eingangsbereich über: Treppe Seiteneingang zum Restaurant, Rampe zum Restaurant

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen im Hof

Eingangstür

Tür des Seiteneingangs

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 112 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Anmerkungen für den Gast: Tür mit schwergängigem Türschließer

Schalter/Tresen/Kasse

Rezeption

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Breite: 200 cm.

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Tiefe: 200 cm.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der höchsten Stelle 110 cm hoch.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der niedrigsten Stelle 75 cm hoch.

Es ist keine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Kasse Hofladen

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Breite: 200 cm.

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Tiefe: 200 cm.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der höchsten Stelle 90 cm hoch.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der niedrigsten Stelle 110 cm hoch.

Es ist keine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Restaurant & Café SALINE

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg im Restaurant

Tür

Tür zum Restaurant

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 190 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Zweiflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 200 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 250 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 1 cm.

Schmalste Durchgangsbreite im Raum: 80 cm.

Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC Restaurant

Schlafraum Zimmer 5 Schmalkalden

Zugang zum Schlafraum über: Treppe im Hotel, Plattform-Hublift im Hotel

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Flur im Hotel zu Saal und Zimmern

Tür zum Schlafraum

Zimmertür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 93 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 200 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Zimmertyp: Doppelzimmer

Bewegungsfläche vor wesentlichen, immobilen (feststehenden) Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) - Breite: 155 cm.

Bewegungsfläche vor wesentlichen, immobilen (feststehenden) Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) - Tiefe: 240 cm.

Schmalster Durchgang im Schlafraum: 100 cm.

Bewegungsfläche links neben dem Bett - Breite: 155 cm.

Bewegungsfläche links neben dem Bett - Tiefe: 175 cm.

Bewegungsfläche rechts neben dem Bett - Breite: 56 cm.

Bewegungsfläche rechts neben dem Bett - Tiefe: 175 cm.

Maximale Höhe der Matratze: 51 cm.

Breite des Bettes: 175 cm.

Es gibt kein höhenverstellbares Pflegebett.

Sanitärraum vorhanden: Sanitärraum Zimmer 5

Sanitärraum Zimmer 5

Der Sanitärraum gehört zu: Schlafraum Zimmer 5 Schmalkalden

Tür zum Sanitärraum

Bad-Tür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 93 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 160 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 200 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Die Tür öffnet nach außen.

WC

  • Tiefe der WC-Schüssel: 70 cm.
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Breite: 96 cm.
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Tiefe: 70 cm.
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Breite: 74 cm.
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Tiefe: 70 cm.
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Breite: 230 cm.
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Tiefe: 260 cm.
  • Höhe des Toilettensitzes: 42 cm.
  • Es sind Haltegriffe linksseitig am WC vorhanden.
  • Es sind Haltegriffe rechtsseitig am WC vorhanden.

Waschbecken

  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Breite: 240 cm.
  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Tiefe: 260 cm.

Dusche

  • Höhe der Oberkante Duschwanne zum angrenzenden Bodenbereich: 0 cm.
  • Bewegungsfläche in der Dusche - Breite: 150 cm.
  • Bewegungsfläche in der Dusche - Tiefe: 150 cm.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden (fest installiert, klappbar, einhängbar oder mobil und stabil).
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
    • Die Haltegriffe sind waagerecht.
      • Höhe der waagerechten Haltegriffe: 95 cm.

Es ist kein Alarmauslöser (Schnur, Knopf) vorhanden.

Raum

Biergarten am Restaurant

Zugang zum Raum über: Treppe zu Restaurant und Biergarten, Treppe Seiteneingang zum Restaurant, Rampe zum Restaurant

Tür

Tür zum Biergarten

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 158 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Zweiflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 14 cm.

Größe des Raumes - Breite: 20 m.

Größe des Raumes - Tiefe: 15 m.

Schmalste Durchgangsbreite des Raumes: 100 cm.

Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.

Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC Restaurant

Saal im Hotel

Zugang zum Raum über: Treppe im Hotel, Plattform-Hublift im Hotel

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Flur im Hotel zu Saal und Zimmern

Tür

Tür zum Saal

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 180 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Zweiflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 200 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 200 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Größe des Raumes - Breite: 12 m.

Größe des Raumes - Tiefe: 15 m.

Schmalste Durchgangsbreite des Raumes: 100 cm.

Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.

Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC im Hotel Obergeschoss

Öffentliches WC

Öffentliches WC Restaurant

Die Toilette gehört zu: Restaurant & Café SALINE, Biergarten am Restaurant

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg im Restaurant

WC-Tür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 90 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 140 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 128 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

WC

  • Es ist ein Unisex-WC (Damen/Herren).
  • Es ist ein WC für Menschen mit Behinderung vorhanden.
    • Tiefe der WC-Schüssel: 70 cm.
    • Die Bewegungsfläche links vom WC ist 15 cm breit.
    • Die Bewegungsfläche links vom WC ist 70 cm tief.
    • Die Bewegungsfläche rechts vom WC ist 90 cm breit.
    • Die Bewegungsfläche rechts vom WC ist 70 cm tief.
    • Die Bewegungsfläche vor dem WC ist 160 cm breit.
    • Die Bewegungsfläche vor dem WC ist 100 cm tief.
    • Der Toilettensitz ist 48 cm hoch. (ohne Deckel gemessen)
    • Es gibt links vom WC Haltegriffe.
    • Es gibt rechts vom WC Haltegriffe.

Waschbecken

  • Die Bewegungsfläche vor dem Waschbecken ist 150 cm breit.
  • Die Bewegungsfläche vor dem Waschbecken ist 90 cm tief.

Öffentliches WC im Hotel Obergeschoss

Die Toilette gehört zu: Saal im Hotel

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Flur im Hotel zu Saal und Zimmern

WC Tür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 56 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 90 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 100 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Alarm / Hilfsmittel

  • Name des Aufzugs: Plattformlift zu den Hotelzimmern

Weg außen

Weg außen

Über den Weg sind zu erreichen: Eingang Rezeption, Eingang Restaurant & Cafè SALINE

Breite des Weges: 200 cm

Länge des Weges: 30 m

Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit her nicht erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (z.B. Asphalt, engfugige Platten, etc.).

Es sind Poller vorhanden.

  • Abstand zwischen den Pollern: 150 cm

Maximale Längsneigung des Weges: 2 %

Maximale Längsneigung über eine Strecke von 30 m.

Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.

Weg außen im Hof

Über den Weg sind zu erreichen: Eingang Hofladen, Seiteneingang Restaurant und Hotel Beletage

Der Weg führt über: Rampe zum Restaurant, Rampe Hofladen

Breite des Weges: 200 cm

Länge des Weges: 20 m

Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit her nicht erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (z.B. Asphalt, engfugige Platten, etc.).

Maximale Längsneigung des Weges: 3 %

Maximale Längsneigung über eine Strecke von 20 m.

Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.

Schwelle/Stufe/Treppe

Treppe zu Restaurant und Biergarten

Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Eingang Restaurant & Cafè SALINE

Vorhandene Schwellen/Stufen: 6

Höhe der Schwelle/Stufe: 17 cm

Die Treppe hat einen einseitigen Handlauf.

Alternative zur Schwelle / Stufe / Treppe: Rampe zum Restaurant

Treppe Hofladen

Vorhandene Schwellen/Stufen: 3

Höhe der Schwelle/Stufe: 17 cm

Die Treppe hat beidseitige Handläufe.

Alternative zur Schwelle / Stufe / Treppe: Rampe Hofladen

Treppe im Hotel

Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Schlafraum Zimmer 5 Schmalkalden, Saal im Hotel, Flur im Hotel zu Saal und Zimmern

Vorhandene Schwellen/Stufen: 17

Höhe der Schwelle/Stufe: 18 cm

Die Treppe hat einen einseitigen Handlauf.

Alternative zur Schwelle / Stufe / Treppe: Plattform-Hublift im Hotel

Treppe Seiteneingang zum Restaurant

Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Seiteneingang Restaurant und Hotel Beletage, Weg außen im Hof

Vorhandene Schwellen/Stufen: 5

Höhe der Schwelle/Stufe: 16 cm

Die Treppe hat einen einseitigen Handlauf.

Alternative zur Schwelle / Stufe / Treppe: Rampe zum Restaurant

Rampe

Rampe zum Restaurant

Über die Rampe sind zu erreichen: Seiteneingang Restaurant und Hotel Beletage

Maximale Längsneigung der Rampe: 4 %

Geringste nutzbare Laufbreite: 150 cm

Länge des längsten Rampenlaufs: 5 m

Es gibt einseitig einen Handlauf.

Die Handläufe werden am Anfang und Ende waagerecht weitergeführt.

Die Breite der Bewegungsfläche vor der Rampe ist: 300 cm

Die Tiefe der Bewegungsfläche vor der Rampe ist: 200 cm

Die Breite der Bewegungsfläche nach dem Ende der Rampe ist: 160 cm

Die Tiefe der Bewegungsfläche nach dem Ende der Rampe ist: 160 cm

Alternative zur Rampe: Treppe zu Restaurant und Biergarten

Rampe Hofladen

Über die Rampe sind zu erreichen: Eingang Hofladen

Maximale Längsneigung der Rampe: 6 %

Geringste nutzbare Laufbreite: 150 cm

Länge des längsten Rampenlaufs: 6 m

Es gibt einseitig einen Handlauf.

Die Handläufe werden am Anfang und Ende nicht waagerecht weitergeführt.

Die Breite der Bewegungsfläche vor der Rampe ist: 200 cm

Die Tiefe der Bewegungsfläche vor der Rampe ist: 200 cm

Die Breite der Bewegungsfläche nach dem Ende der Rampe ist: 150 cm

Die Tiefe der Bewegungsfläche nach dem Ende der Rampe ist: 150 cm

Alternative zur Rampe: Treppe Hofladen

Rampe zum Hotel

Über die Rampe sind zu erreichen: Eingang Hotel

Maximale Längsneigung der Rampe: 6 %

Geringste nutzbare Laufbreite: 200 cm

Länge des längsten Rampenlaufs: 5 m

Es gibt beidseitig einen Handlauf.

Die Handläufe werden am Anfang und Ende waagerecht weitergeführt.

Die Breite der Bewegungsfläche vor der Rampe ist: 200 cm

Die Tiefe der Bewegungsfläche vor der Rampe ist: 200 cm

Die Breite der Bewegungsfläche nach dem Ende der Rampe ist: 200 cm

Die Tiefe der Bewegungsfläche nach dem Ende der Rampe ist: 200 cm

Rampe ab Rezeption

Über die Rampe sind zu erreichen: Eingang Hotel

Maximale Längsneigung der Rampe: 4 %

Geringste nutzbare Laufbreite: 150 cm

Länge des längsten Rampenlaufs: 15 m

Es gibt einseitig einen Handlauf.

Die Handläufe werden am Anfang und Ende waagerecht weitergeführt.

Die Breite der Bewegungsfläche vor der Rampe ist: 150 cm

Die Tiefe der Bewegungsfläche vor der Rampe ist: 200 cm

Die Breite der Bewegungsfläche nach dem Ende der Rampe ist: 200 cm

Die Tiefe der Bewegungsfläche nach dem Ende der Rampe ist: 200 cm

Plattform-Hublift im Hotel

Über den Lift sind zu erreichen: Schlafraum Zimmer 5 Schmalkalden, Saal im Hotel, Flur im Hotel zu Saal und Zimmern

Es ist ein Hublift vorhanden

Die Bewegungsfläche vor dem Lift ist 180 cm breit.

Die Bewegungsfläche vor dem Lift beim Einstieg ist 130 cm tief.

Breite der Plattform: 100 cm

Tiefe der Plattform: 95 cm

Die Bewegungsfläche vor dem Lift beim Ausstieg ist 97 cm breit.

Die Bewegungsfläche vor dem Lift beim Ausstieg ist 126 cm tief.

Die Tragkraft des Liftes ist: 400 kg

Alternative zum Treppen- / Hublift: Treppe im Hotel

Flur/Weg/Gang innen

Flur im Hotel zu Saal und Zimmern

Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Schlafraum Zimmer 5 Schmalkalden, Saal im Hotel, Öffentliches WC im Hotel Obergeschoss

Der Flur / Weg / Durchgang führt über: Treppe im Hotel, Plattform-Hublift im Hotel

Länge (Flur/Weg/Gang): 152 m

Mindestbreite des Flurs/Weges/Ganges: 152 cm

Durchgang vorhanden und mindestens 88 cm breit.

Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

Weg im Restaurant

Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Restaurant & Café SALINE, Öffentliches WC Restaurant

Länge (Flur/Weg/Gang): 20 m

Mindestbreite des Flurs/Weges/Ganges: 150 cm

Durchgang vorhanden und mindestens 88 cm breit.

Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

Tür am Plattform- Hublift

Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.

Lichte Breite des Durchgangs: 93 cm

Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel

Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.

Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 135 cm.

Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 240 cm.

Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Kommentare

Lage

Anschrift

Biohotel Stiftsgut Wilhelmsglücksbrunn

Wilhelmsglücksbrunn
99831 Creuzburg

Anreise