Seite empfehlen:

Informationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Spa + Golf Resort Weimarer Land

Die Informationen zur Barrierefreiheit wurden am 26. Oktober 2018 im Rahmen des Systems "Reisen für Alle" erhoben und sind geprüft.

Detailinformationen zu Treppen, Aufzügen / Treppenliften, Rampen, Automaten und speziellen Türen auf dem Weg zu einzelnen Bereichen finden Sie in der entsprechenden Kategorie.

PKW-Stellplatz am Hoteleingang

Parkmöglichkeiten

  • Zur Einrichtung gehörende PKW-Stellplätze vorhanden.

Die nächsten öffentlichen Parkplätze befinden sich ca. 50m entfernt

Weg vom PKW-Stellplatz zum Hoteleingang

Länge des Weges: 5 m

Gehwegbegrenzung nicht vorhanden.

Taktil erfassbare Bodenindikatoren (z.B. Leitstreifen) nicht vorhanden.

Eingangsbereich

Eingangsbereich hell und blendfrei ausgeleuchtet.

Eingangsbereich durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.

Ganzglastür vorhanden: nein

Bedienelemente (z.B. Türgriff) berührungslose Befehlsgeber

Auf folgende zu nutzende Tür(en) im Eingangsbereich wird hingewiesen: Haupteingangstür

Flure, Wege, Durchgänge im Innenbereich des Betriebes

Weg Eingangsbereich zur Rezeption

Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Rezeption

Länge des Flurs / Weges / Ganges: 5 m

Auf folgende zu nutzende Tür(en) auf dem Flur / Durchgang wird hingewiesen: Haupteingangstür

Flur / Weg / Gang hell und blendfrei ausgeleuchtet.

Weg von der Rezeption zum Haupthaus

Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Rezeption, Restaurant Augusta, Zimmer 2240, Sanitärraum Zimmer 2240, Aromadampfbad - Lindentherme, Behindertengerechtes WC im UG Haupthaus

Länge des Flurs / Weges / Ganges: 25 m

Auf folgende zu nutzende Tür(en) auf dem Flur / Durchgang wird hingewiesen: Türen vom Eingangsbereich zum Haupthaus

Keine Hindernisse, in den Weg ragende Gegenstände / Stolperstellen.

Hindernisse, in den Weg hineinragende Gegenstände / Stolperstellen: Mobiliar

Unterbrechungsfreies Wegeleitsystem oder Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand: Orientierung und Wegweisung

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Sehen: Flur hat auf einer Länge von 7m eine Längsneigung von 7%.

Weg zu Zimmer 2240 im Haupthaus

Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Zimmer 2240

Länge des Flurs / Weges / Ganges: 103 m

Hindernisse, in den Weg hineinragende Gegenstände / Stolperstellen: gegebenenfalls Gepäck- und Housekeepingwagen. Lampen ragen auf einer Höhe von 166cm mit einer Tiefe von 29cm in den Korridor hinein.

Unterbrechungsfreies Wegeleitsystem oder Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand: Orientierung und Wegweisung

Korridor Lindentherme

Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Aromadampfbad - Lindentherme

Länge des Flurs / Weges / Ganges: 40 m

Auf folgende zu nutzende Tür(en) auf dem Flur / Durchgang wird hingewiesen: Tür zur Lindentherme UG

Hindernisse, in den Weg hineinragende Gegenstände / Stolperstellen: Vitrinen

Restaurant Augusta

Tür / Zugang

  • Zugang zum Frühstücksraum / Restaurant über: Stufen zum Gastronomiebereich, Rampe zum Gastronomiebereich
  • Ganzglastür vorhanden: nein
  • Bedienelemente (z.B. Türgriff, Taster) taktil erfassbar

Beschilderung vorhanden: Orientierung und Wegweisung

Raum Behindertengerechtes WC im UG Haupthaus

  • Hindernisse, in den Raum ragende Gegenstände: Mobiliar und Raumteiler
  • Assistenzhunde willkommen.

Speisekarte

  • Schnörkellose und kontrastreiche Schrift auf der Speisekarte.

Zimmer 2240

Allgemeine Informationen zum Zimmer

  • Art des Zimmers: Doppelzimmer
  • Anzahl der Zimmer, die ähnliche Voraussetzungen erfüllen: 1

Tür / Zugang

  • Der Zugang ist stufen- und schwellenlos.
  • Zugang über: Treppenhaus im Haupthaus, Aufzüge Haupthaus
  • Auf folgende zu benutzende Flure / Durchgänge auf dem Weg zum Zimmer wird hingewiesen: Weg von der Rezeption zum Haupthaus, Weg zu Zimmer 2240 im Haupthaus
  • Auf folgende zu nutzende Tür(en) auf dem Weg zum oder im Zimmer wird hingewiesen: Türen vom Eingangsbereich zum Haupthaus, Tür zum Treppenhaus, Tür Zimmer 2240
  • Tür bzw. Türrahmen visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
  • Glastür vorhanden: nein
  • Bedienelemente (Türgriff/Schalter) taktil erfassbar
  • Beschilderung vorhanden: Orientierung und Wegweisung

Raum

  • Zimmertyp Doppelzimmer
  • Zimmer hell und blendfrei gestaltet.
  • Hindernisse, in den Raum ragende Gegenstände: Mobiliar

Bedienelemente und Technik

  • Bedienelemente (z.B. Türgriff, Steckdosen, Lichtschalter) taktil erfassbar

Sanitärraum

  • Sanitärraum vorhanden: Sanitärraum Zimmer 2240

Tür (Version 2.0.)

    Sanitärraum Zimmer 2240

    Zugang

    • Der Sanitärraum gehört zu: Zimmer 2240
    • Der Zugang zum Sanitärraum ist stufen- und schwellenlos.
    • Höhe der Stufe / Schwelle: 0 cm
    • Tür bzw. Türrahmen visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
    • Ganzglastür vorhanden: nein
    • Bedienelemente (Türgriff/Schalter) taktil erfassbar

    Bedienelemente und Technik

    • Bedienelemente (z.B. Türgriff, Steckdosen, Lichtschalter, Armaturen) taktil erfassbar

    Aromadampfbad - Lindentherme

    Zugang

    • Der Zugang zum Saunabereich ist stufen- und schwellenlos.
    • Zugang zum Saunabereich über: Treppenhaus im Haupthaus, Aufzüge Haupthaus
    • Auf folgende zu benutzende Flure / Durchgänge / Wege auf dem Weg zum Saunabereich wird hingewiesen: Korridor Lindentherme
    • Auf folgende zu benutzenden Tür(en) auf dem Weg zum Saunabereich wird hingewiesen: Tür zum Treppenhaus, Tür zur Lindentherme UG
    • Ganzglastür vorhanden: ohne Sicherheitsmarkierungen

    Allgemeine Informationen zu den Wegen und Durchgängen im Saunabereich: Korridor Lindentherme

    Allgemeine Informationen zu den Türen im Saunabereich: Tür zur Lindentherme UG

    Saunakabine

    • Die Saunakabine befindet sich im Innenbereich.
    • Bezeichnung der Saunakabine: Aromadampfbad
    • Der Zugang zur Saunakabine ist stufen- und schwellenlos.
    • Ganzglastür vorhanden: ohne Sicherheitsmarkierungen

    Behindertengerechtes WC im UG Haupthaus

    Zugang

    • Die Toilette befindet sich: Im UG Haupthaus.
    • Der Zugang zum Sanitärraum ist stufen- und schwellenlos.
    • Zugang zur Toilette über: Treppenhaus im Haupthaus, Aufzüge Haupthaus
    • Auf folgende zu benutzende Flure / Durchgänge auf dem Weg zur Toilette wird hingewiesen: Weg von der Rezeption zum Haupthaus
    • Auf folgende zu benutzende Tür(en) auf dem Weg zur Toilette wird hingewiesen: Tür zum Treppenhaus, Tür zum behindertengerechten WC im Haupthaus UG
    • Tür bzw. Türrahmen visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
    • Ganzglastür vorhanden: nein

    Weitere Anmerkungen

    • Kommentar - Sehen: Spülknopf WC am Haltegriff

    Orientierung und Wegweisung

    Beschilderung gehört zu: Weg vom PKW-Stellplatz zum Hoteleingang, Eingangsbereich, Weg von der Rezeption zum Haupthaus, Weg zu Zimmer 2240 im Haupthaus, Korridor Lindentherme, Restaurant Augusta, Zimmer 2240, Aromadampfbad - Lindentherme, Behindertengerechtes WC im UG Haupthaus

    Informationen gut lesbar durch schnörkellose Schrift.

    Informationen in gut lesbarer Schrift vorhanden.

    Guter visueller Kontrast zwischen Schrift / Piktogramm und Hintergrund.

    Medien (Internetseite, Broschüren)

    Internetseiten

    • Keine Informationen für Menschen mit Behinderung auf den Internetseiten

    Schwelle / Stufe / Treppe

    Stufen zum Gastronomiebereich

    Über die Treppe sind zu erreichen: Restaurant Augusta

    Alternative zur Treppe: Rampe zum Gastronomiebereich

    Anzahl der Treppenstufen: 2

    Höhe der Stufe / der Schwelle: 18 cm

    Die Treppen haben gerade Läufe.

    Handlauf vorhanden: einseitig

    Treppenhaus im Haupthaus

    Über die Treppe sind zu erreichen: Eingangsbereich, Rezeption, Weg von der Rezeption zum Haupthaus, Weg zu Zimmer 2240 im Haupthaus, Korridor Lindentherme, Restaurant Augusta, Zimmer 2240, Sanitärraum Zimmer 2240, Aromadampfbad - Lindentherme, Behindertengerechtes WC im UG Haupthaus

    Alternative zur Treppe: Aufzüge Haupthaus

    Anzahl der Treppenstufen: 22

    Höhe der Stufe / der Schwelle: 18 cm

    Die Treppen haben gerade Läufe.

    Handlauf vorhanden: einseitig

    Keine Stufenkantenmarkierung, visuelle oder taktile Aufmerksamkeitsfelder vor der Treppe vorhanden.

    Treppe hell und blendfrei ausgeleuchtet.

    Weitere Anmerkungen

    • Kommentar - Sehen: 22 Stufen je Etage.

    Rampe zum Gastronomiebereich

    Über die Rampe sind zu erreichen: Restaurant Augusta

    Länge des längsten Rampenlaufs: 4 m

    Handlauf vorhanden: nein

    Alternative zur Rampe: Stufen zum Gastronomiebereich

    Weitere Anmerkungen

    • Kommentar: Zwischenpodest bietet Bewegungsflächen 140cm * 140cm

    Aufzüge Haupthaus

    Über den Aufzug sind zu erreichen: Rezeption, Weg von der Rezeption zum Haupthaus, Weg zu Zimmer 2240 im Haupthaus, Korridor Lindentherme, Restaurant Augusta, Zimmer 2240, Sanitärraum Zimmer 2240, Aromadampfbad - Lindentherme, Behindertengerechtes WC im UG Haupthaus

    Aufzug

    • Anzahl baugleicher Aufzüge: 2
    • Aufzug hell und blendfrei ausgeleuchtet.

    Bedienelemente / Beschilderung

    • Bedienelemente / Beschilderung: taktil erfassbar
    • Bedienelemente / Beschilderung in Brailleschrift.
    • Notruf vorhanden.
      • Bestätigung des Notrufs erfolgt akustisch (z.B. Gegensprechanlage).

    Alternative zum Aufzug: Treppenhaus im Haupthaus

    Türen

    Haupteingangstür

    Tür gehört zu: Eingangsbereich, Rezeption, Weg Eingangsbereich zur Rezeption

    Ganzglastür vorhanden: nein

    Türen vom Eingangsbereich zum Haupthaus

    Tür gehört zu: Rezeption, Weg von der Rezeption zum Haupthaus, Weg zu Zimmer 2240 im Haupthaus, Restaurant Augusta

    Ganzglastür vorhanden: ganz oder teilweise mit Sicherheitsmarkierungen gekennzeichnet

    Tür zum Treppenhaus

    Tür gehört zu: Weg zu Zimmer 2240 im Haupthaus, Korridor Lindentherme, Zimmer 2240, Aromadampfbad - Lindentherme, Behindertengerechtes WC im UG Haupthaus

    Tür bzw. der Türrahmen visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

    Ganzglastür vorhanden: nein

    Bedienelemente und Technik

    • Bedienelemente (z.B. Türgriff, Taster) visuell kontrastreich gestaltet.
    • Bedienelemente (z.B. Türgriff, Taster) taktil erfassbar

    Tür zum behindertengerechten WC im Haupthaus UG

    Tür gehört zu: Behindertengerechtes WC im UG Haupthaus

    Tür bzw. der Türrahmen visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

    Ganzglastür vorhanden: nein

    Bedienelemente und Technik

    • Bedienelemente (z.B. Türgriff, Taster) taktil erfassbar

    Tür Zimmer 2240

    Tür gehört zu: Zimmer 2240

    Tür bzw. der Türrahmen visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

    Ganzglastür vorhanden: nein

    Bedienelemente und Technik

    • Bedienelemente (z.B. Türgriff, Taster) taktil erfassbar

    Tür zur Lindentherme UG

    Tür gehört zu: Korridor Lindentherme, Aromadampfbad - Lindentherme

    Tür bzw. der Türrahmen visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

    Ganzglastür vorhanden: nein

    Bedienelemente und Technik

    • Bedienelemente (z.B. Türgriff, Taster) visuell kontrastreich gestaltet.
    • Bedienelemente (z.B. Türgriff, Taster) taktil erfassbar

    Alarm/Hilfsmittel

    • Name des Aufzugs: Spa
    • Die Bestätigung des Notrufs erfolgt akustisch, z.B. Gegensprechanlage.
    • Name des Aufzugs: Zimmer 1
    • Name des Aufzugs: Zimmer 2
    • Die Bestätigung des Notrufs erfolgt akustisch, z.B. Gegensprechanlage.

    Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume des Betriebes/Angebotes mitgebracht werden.

    Bemerkungen hinsichtlich Assistenzhunden: Hundegebühr

    Es werden Hilfsmittel angeboten.

    • Rollstuhl Lesehilfen (Lesebrille, Lupen etc.)

    • Es ist keine Speisekarte in Brailleschrift oder auf einer barrierefreien Internetseite verfügbar.

    Kommentare

    Lage

    Anschrift

    Spa & GolfResort Weimarer Land

    Weimarer Straße 60
    99444 Blankenhain

    Anreise