Seite empfehlen:

Turmwindmühle Immenrode

Das Gebiet um Sondershausen, insbesondere der Bereich Hainleite, stellt mit ehemals 51 Windmülen das mühlenreichste im Gesantthüringen da. Für den Ort Immenrode sind insgesamt 3 Mühlen nachgewiesen. Die einzig noch erhaltene Mühle davon, ist die 1859 erbaute Turmwindmühle. Sie arbeitete anfangs nur mit Windkraft, später nach 1900 wurde ein Motor zugeschaltet.
Um den Wiederaufbau und die Rekonstruktion bemüht sich seit 1988 der Mühlen- und Heimatverein Immenrode e. V.  

Öffnungszeiten

Besichtigungstermine nach telefonischer Vereinbarung.

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Mühlen- und Heimatvereine Immenrode e.V.

Großfurraer Weg 11
99706 Sondershausen OT Immenrode

Telefon: +49 (0) 36330- 60164
Telefon: +49 (0) 3632- 543221

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe