Seite empfehlen:

Tröbnitz

Das im Jahre 1223 erstmals erwähnte Kunst- und Musikdorf Tröbnitz liegt im reizvollen Thüringer Hügelland, 2 km südlich von Stadtroda. Die Landschaft ist waldreich mit oft von Bächen durchzogenen engen Tälern. Der Ort ist durch eine aktive Blasmusik- und Kunstszene geprägt. Tröbnitz ist zudem eine ideale Basis für radtouren und Wanderungen.

Museen, Kunst und Kultur (1)

Kommentare

Lage

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Hügelland/Täler

Pfarrwinkel 10
07646 Tröbnitz

Telefon: +49 (0) 36428 6480
Fax: +49 (0) 36428 64848

Anreise