Seite empfehlen:

TOP-Gastgeber-Köstlichkeiten für zuhause

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen – auch kulinarische.

Unsere Thüringer TOP-Gastgeber spenden in Zeiten der Krise ein wenig Trost: mit Rezeptideen für zuhause, mit to go Angeboten oder aber leckeren Lieferungen nach Hause. 

Wir wünschen guten Appetit!

#thüringenhältzusammen

Thüringer Kräuterpfannkuchen nach Maria Groß

"Das Gericht erinnert mich an meine Kindheit. Wenn ich immer mit Oma unterwegs war. Durch die, damals begrenzte Verfügbarkeit von Lebensmitteln, musste man sich was einfallen lassen. Kräuter wachsen überall und den Rest sollte man auch immer auf Vorrat haben. Ich liebe die Natur und freue mich immer über die wunderbaren Sachen die man da findet. Auch jetzt im März schon. Meine Oma hat mir Vieles davon gezeigt und vor allem gelernt wie man es zubereitet. Wir müssen uns bloß mal in unserer Nähe umschauen. Da findet man Alles was man für tolles Essen braucht. Von der Natur angefangen bis hin zum Bauern um die Ecke. #regionalistin"

Maria Groß, TV-Köchin und überzeugte Thüringerin

Zutaten für die Pfannkuchen:

  • 4 Eier
  • 350 g Weizenmehl
  • 1 Prise Natron
  • 800-900 ml Milch
  • etwas Muskatnuss
  • etwas Salz
  • 1 TL Zucker
  • Kräuter nach Belieben, z.B. Giersch, Vogelmiere, Veilchen, Taubnesseln, Brennnesseln, wilder Knoblauch

Zutaten für die Füllung:

  • 2 Becher Schmand
  • Cayenne-Pfeffer
  • etwas Zucker und Salz
  • 1 Zitrone

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen homogenen Teig zusammen rühren und mind. 1 h ruhen lassen.

Kräuter: Gesammelt wird alles was Feld und Wiesenufer her geben. Z.B. Giersch, Vogelmiere, Veilchen, Taubnesseln, Brennnesseln, wilder Knoblauch... Man kann selbst entscheiden, ob man die geschnittenen Kräuter in die Eierkuchenmasse oder lieber beim Schmand unterrührt. Oder Hälfte / Hälfte. Sofern noch Kräuter über sind, kann man eine schöne Vinaigrette davon zubereiten.

Füllung: 2 Becher Schmand, etwas klein gehackten Knoblauch, etwas Zucker, Salz und Cayenne-Pfeffer. 1 Zitrone (Abrieb und Saft)

Nun die Masse in einer heißen Pfanne mit wenig Fett ausbacken, mit dem Kräuterschmand bestreichen und fertig.

Im Podcast www.grossundfett.de, präsentieren Elena Uhlig und Maria Groß weitere tolle, einfache Rezepte für zuhause mit Kindern und für jeden Tag.

Selbstgebrautes zum Mitnehmen

Selbstgebrautes zum Mitnehmen

In Schleifreisen bei der Ziegenmühle gibt es das selbstgebraute Bier "Holzländer" in Flaschen zum Abholen. Guten Durst!

mehr
Sonntagsbraten Drive-In

Sonntagsbraten Drive-In

Der traditionelle Sonntagsbraten wie bei Oma muss nicht gemisst werden: Björn Leist von der Rhöner Botschaft bereitet ihn auf Bestellung zu. Hungrige holen den Leckerbissen für daheim ab.

mehr
Kochen gegen die Krise

Kochen gegen die Krise

Chefköchin Tanya Harding aus Arnstadt hat sechs Menüs zusammengestellt, die ganz einfach – mit den Kindern – zuhause nachgekocht werden können. Viel Spaß und guten Appetit!

mehr

Kommentare