Seite empfehlen:

Theater Rudolstadt

Das Rudolstädter Theater wurde 1792/93 zunächst als Sommertheater auf dem Anger erbaut. Goethe leitete das Theaterensemble von 1794- 1805, das von Weimar aus die Rudolstädter Bühne bespielte. Das heutige Theaterensemble ist seit 1994 Bestandteil des Thür. Landestheaters Eisenach/ Rudolstadt. Rudolstadt beherbergt das Schauspiel des "Thüringer Landestheaters", musikalische Aufführungen besorgt das Eisenacher Ensemble. Bis zum Um- und Ausbau 1982 wurde das damalige Dreispartenhaus "Kunstscheune" genannt. Das Haus Rudolstadt verfügt noch über eine kleine Studiobühne, den "Schminkkasten". Die Geschichte der vor über 350 Jahren gegründeten Hofkapelle wird heute durch die Thüringer Symphoniker fortgeschrieben. Sie werden von Herrn MD Oliver Weder dirigiert.

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Theaterkasse, Marktstr. 57

Detailinformationen

  • Ballett
  • eignes Ensemble
  • Gastspiele im Haus
  • Kabarett
  • Konzert
  • Musiktheater
  • Schauspiel
  • Sitzplätze: 271

Service

  • Sprache: deutsch

Barrierefreiheit

Informationen für Gäste mit Gehbehinderung Informationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen Informationen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen Bequem unterwegs für alle Generationen

Kommentare

Lage

Kontakt

Theater Rudolstadt

Anger 1
07407 Rudolstadt

Telefon: +49 (0) 3672 422766 (Theaterkasse)
Telefon: +49 (0) 3672 4500 (Zentrale)
Fax: +49 (0) 3672 450114

Ortsinformationen

Anreise