Seite empfehlen:

Rudolstadt Festival (05.-08.07.2018)

Schon mal einer Nasenflöte Töne entlockt? Auf einer Holunder-Marimba gespielt? Wie steht´s mit der Drehleier? Vor den Musikinstrumente-Ständen in der Rudolstädter Altstadt trifft Strohhut auf Batik-T-Shirt, Trekkingsandale auf Hennahaare, indianische Holzkette auf Schultertatoo. Jährlich am ersten Juliwochenende ist Rudolstadt bunt, insternational und unglaublich musikbegeistert ...

Willkommen beim Rudolstadt Festival! Hier haben die Musik und der alternative Lebensstil alles fest im Griff. Zum größten Weltmusikfest Deutschlands kommen mittlerweile 25.000 Besucher täglich (die kleinsten schlafen im Tragetuch) in eine Stadt, in der ungefähr ebenso viele Menschen leben. Eintritt in die Altstadt gibt es nur mit Ticket, Hotels und Pensionen sind voll, kein Platz mehr im provisorischen Zeltlager. "Wir können Ihnen zwei Plätze in der Turnhalle anbieten", sagt die Dame bei der Stadtverwaltung eine Woche vor Festivalbeginn und in ihrer Stimme schwingt Freude darüber mit, dass sie noch solch ein Angebot in petto hat. In der Turnhalle? Was bitte ist denn hier los?

Weltmusik an der Saale

Ein Blick in den Plan. Weinbergstraße 4, alles richtig. Von irgendwo hinterm Haus klingt Irish Folk herüber. In der Gartenlaube hocken ein paar Rudolstädter bei Pfaumenkuchen, hinterm Haus lagern etwa 100 Zuhörer im Gras - zwischen Blumenrabatten und Steintreppchen wird zur Musik gewippt und gesummt. Das musikalische Spektrum reicht von Folklore bis Hip Hop, von Jazz bis Rock. Über 100 Bands aus ca. 30 Ländern geben auf 20 Bühnen insgesamt 300 Konzerte!
Neben Musik und Tanz werden auch Fachvorträge und Workshops angeboten. Man kennt sich, trifft sich wieder. Die Stimmung bleibt trotz der vielen Menschen entspannt. Kleines Woodstock-Feeling ...

Schweißperlen auf die Stirn treibt nicht nur die sommerliche Hitze, sondern auch der Blick ins 200 Seiten starke Programmbuch: Wollen wir zuerst zum Handglockenspiel von ARSIS (Estland)? Oder zum Flamenco mit DIEGO EL CIGALA (Spanien)? Oder doch lieber zur modernen Wirtshausmusik mit PAM PAM IDA (Deutschland)? Ach was soll´s? Jetzt gehen wir lieber erst mal in aller Ruhe ein paar indische Samosas essen. Alles andere wird sich schon finden ...

Rudolstadt Festival - App

Rudolstadt Festival - App

Alle Informationen rund um das Folkfestivel in Rudolstadt, Programme und eine Übersicht aller Künstler finden Sie zusammengefasst in dieser App.

mehr
Ihre Unterkunft in Rudolstadt und Umgebung

Ihre Unterkunft in Rudolstadt und Umgebung

Für Ihre Reisevorbereitung finden Sie hier Unterkünfte in Rudolstadt von der Ferienwohnung bis zum Hotel, die Sie gleich online buchen können.

Unterkunft finden

Kommentare

TOP-Gastgeber:
Landhotel & Restaurant Kains Hof Uhlstädt

TOP-Gastgeber:<br>Landhotel & Restaurant Kains Hof Uhlst&auml;dt

Ein romantisch verträumtes Urlaubsdomizil im Flair des ländlichen Saaletals. Gerda und Peter Klages legen großen Wert auf das Wohlbefinden ihrer Gäste, und auf Qualität ... mehr zum Hotel