Seite empfehlen:

Stadtkirche St. Bartholomäus

Um 1100 entstand die romanische Kirche an der Stelle der heutigen Stadtkirche. Reste davon befinden sich im unteren Teil des Turmes und in der Sakristei. 1488 Grundsteinlegung, 1502 Vollendung der 3-schiffigen gotischen Hallenkirche. 1634 zerstörten Kroaten unter Isolani Themar (Gallustag 16.10.), die Stadtkirche wird verschont. 1851 Neubau der Orgel durch Michel und Wilhelm Holland. 1972 erfolgte die letzte Innenrenovierung und der Abschluß der Arbeiten zur Wiederherstellung des ursprünglichen Kircheninnenraumes. Kunstwerke im Innern der Kirche sind: Reliefdarstellungen, wie die Bartmannköpfe, aber besonders die Holzschnitzereien des Marienaltars, der 1510 von Hans Nußbaum geschaffen wurde, der Apostelschrein, die Wallfahrtsschreine.

Öffnungszeiten

Anmeldung und Schlüssel im Pfarramt

Detailinformationen

  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Stadtkirche St. Bartholomäus

Kirchplatz 2
98660 Themar

Telefon: +49 (0) 36873 60322

Ortsinformationen

Anreise