Seite empfehlen:

St. Salvatorkirche

Die Salvatorkirche ist ihrer äußeren Form nach ein Barockbau und wurde in den Jahren 1717-1720 nach Plänen des Baumeisters David Schatz errichtet. Im Juni 1725 wurde die neue Orgel durch Johann Sebastian Bach geprüft und abgenommen. Im Jahre 1903 erhielt die Barockkirche durch Initiative des Stadtbaurates Marsch eine Innenausstattung im Jugendstil.

Öffnungszeiten

Gottesdienst: Sonntag 9.30 Uhr, Besichtgungen auf Anfrage.

Detailinformationen

  • Barock
  • Jugendstil
  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

St. Salvatorkirche

Nicolaistr. 2
07545 Gera

Telefon: +49 (0) 365 800 15 17
Fax: +49 (0) 365 800 12 65

Ortsinformationen

Anreise