Seite empfehlen:

St. Georg-Marien Kirche

Nach dem Vorbild einer spätgotischen dreischiffigen Hallenkirche - Kreuzarme angedeutet, im neugotischen Stil errichtet. Erbaut 1865 - 1868 von dem Architekten Konrad Wilhelm Hase aus Hannover. Ausstattung: Kruzifix spätgotisch doppelseitig geschnitzt Chorgestuhl aus der alten Klosterkirche vermutlich 1350. Glasfenster 19./20. Jh.

Detailinformationen

  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 10

Kommentare

Lage

Kontakt

St. Georg-Marien Kirche

Neanderplatz
99687 Ilfeld

Telefon: +49 (0) 36331 42988

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.