Seite empfehlen:

St. Antonius Wallfahrtskirche

Nach Plänen des italienischen Baumeisters Antonie Petrini ist die Klosterkirche von 1670 - 1677 mit einfacher Ausstattung entstanden. 1765 erfolgte eine grundlegende Umgestaltung durch die Franziskaner, die bis heute nahezu erhalten blieb. Der Hochaltar, die 4 Nebenaltäre bilden ein wunderbares Ensemble. Das zentrale Bild zeigt die Verehrung des hl. Wundertäters Antonius.

Öffnungszeiten

Nach vorheriger Anmeldung

Detailinformationen

  • Kirche
  • katholisch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

St. Antonius Wallfahrtskirche

Untertor
37339 Worbis

Telefon: +49 (0) 36074 94820

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.