Seite empfehlen:

Thüringer Bergkräuter-Tee
und Thermoskanne "Öl für die Stimme"

Tradition und Themenjahr 2020 in stimmiger und geschmackvoller Sinfonie

Holen Sie sich ein Stück Thüringen nach Hause. Alle Souvenirs sind handverlesen und von höchster Qualität, um Ihr Thüringen-Erlebnis perfekt abzurunden. Wir empfehlen passend zur Jahreszeit und zum Themenjahr Musikland Thüringen 2020 ganz besondere Souvenirs.

Unsere Souvenirempfehlung: Der Thüringer Bergkräuter-Tee und die Thermoskanne "Öl für die Stimme" passen gut zusammen.

Unsere Thermoskanne aus Bio-Bambus und Edelstahl enthält ein hochwertiges und verschraubbares Teesieb.

Oberweißbacher "Buckelapotheker" im Schwarzatal

Bei einer Winterwanderung durch den Thüringer Wald können Sie in der wunderschönen Naturlandschaft innehalten, und den warmen Thüringer Bergkräuter-Tee genießen.

Den Thüringer Bergkräuter-Tee können Sie auch als Kaltgetränk genießen. In unserem Rezept finden Sie dafür Anregungen.

Wir Thüringen-BotschfterInnen sind bereits in den Genuss gekommen.

Bergkräuter-Tee der Buckelapotheker

Unser fruchtig-frischer Kräutertee, welcher exklusiv für den Förderverein Olitätenwege im Thüringer Kräutergarten kreiert wurde, ist eine Hommage an eine deutschlandweit einmalige Tradition. Kräuterfrauen und Buckelapotheker sammelten kenntnisreich Kräuter im geologisch, klimatisch und topografisch besonderen Thüringer Schiefergebirge. Anschließend verarbeiteten sie die Kräuter zu Olitäten und „buckelten“ diese als Naturheilmittel mit ihrem Raanz* durch Europa. Mit ihrer übermannshohen Rückentrage/Kraxe trugen sie so ein Stück Thüringer Landschaft in verschiedene Länder und gelten für uns als erste Thüringen-BotschafterInnen überhaupt. In unserer Fantasie sind sie auf jeden Fall viel unter freiem Himmel unterwegs gewesen und haben den ein oder anderen Kräutertee getrunken. Für uns geht heißer Tee unter freiem Himmel auf jeden Fall immer!

*regional umgangssprachlicher Begriff

Thermoskanne und Musikland

Und wie lässt sich Draußen-Sein und Tee trinken am besten vereinen? Indem er in einem passenden und dichten Behältnis transportiert wird. Mit unserer hochwertigen Edelstahl-Thermoskanne sind Sie dafür hervorragend ausgestattet. Bei einer Winterwanderung durch den Thüringer Wald können Sie in der wunderschönen Naturlandschaft innehalten, und den warmen Thüringer Bergkräuter-Tee genießen. Unsere Thermoskanne ist außerdem mit einem Schriftzug passend zum Themenjahr Musikland Thüringen 2020 versehen. Mit diesem bewerben wir die musikalische Vielfalt des Bundeslandes und herausragende MusikerInnen, die eng mit uns verbunden sind. Natürlich werden in unserem Musikjahr Veranstaltungen nicht nur in vier Wänden stattfinden. Unsere kleinen und großen, historisch bedeutenden und unbedeutenden Städte und vielseitigen Naturlandschaften sind die Bühnen für Musikgenre aller Art.

Sinfonie in heiß und kalt: beide Souvenirs vereint

Was uns fast ganz von selbst wieder zum Thema Draußen-Sein führt: Mit Tee und Thermoskanne lässt sich jedes Wetter und jede Veranstaltung genießen. Denn egal zu welcher Jahres- oder Tageszeit, die Thermoskanne ist ein tolles Behältnis, um unseren Bergkräuter-Tee heiß oder kalt zu transportieren. Heiße Getränke bis zu 6 Stunden und kalte sogar bis zu 12 Stunden lang! Wandeln Sie mit Ihrer Wahl des Getränks auf dem Pfaden der deutschlandweit einzigartigen Tradition der Buckelapotheker und setzen Sie mit unserer hochwertigen Thermoskanne ein Herzensstatement zum Thema Musik.

Und wer Kräutertee mal anders genießen will, kann sich gern durch unser Rezept inspirieren lassen.

Rezept: Apfel-Bergkräuter-Eistee

Zutaten:

  • 750 ml Wasser
  • 20 g Bergkräuter-Tee
  • 4 EL Honig
  • 350 g TK-Früchte nach Wahl (zum Beispiel Himbeeren)
  • 500 ml Apfelsaft
  • 2 Limetten unbehandelt

Zubereitung:

Das Wasser aufkochen und gemäß Packungsbeigabe eine kräftige Bergkräuter-Tee-Mischung zubereiten. Den Kräutertee abkühlen lassen bis er lauwarm ist. Anschließend mit Honig süßen und gut verrühren.

Die tiefgekühlten Früchte in ein Gefäß geben und mit dem lauwarmen Kräutertee und Apfelsaft aufgießen. Die Limetten in Scheiben schneiden und in die Karaffe geben. Im Kühlschrank lagern und nach Bedarf in die Thermoskanne abfüllen.

Kommentare