Seite empfehlen:

Fürstliche Erlebniswelten Schloss Schwarzburg – das Fürstliche Zeughaus

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt

(ausgenommen Sonderveranstaltungen)

jetzt bestellen

Hoch über dem Schwarzatal, inmitten bewaldeter Berge liegt das Schloss Schwarzburg – Stammschloss, Jagdschloss und Sommerresidenz der Grafen von Schwarzburg-Rudolstadt. Das neuerrichtete Torhaus empfängt seit Mai 2018 den Besucher, im sanierten Zeughaus wird die fürstliche Waffensammlung präsentiert. Darüber hinaus lädt am Ende der Schlossanlage der Kaisersaal mit dem barocken Gartenparterre zu einer Besichtigung ein.

Die fürstliche Waffensammlung im Zeughaus

Seit 2007 wurde das ehemalige Zeughaus nördlich der Anlage umfassend renoviert. Ab Mai 2018 ist hier wieder die einzigartige Waffensammlung des Schwarzburger Adelsgeschlechtes an ihre historische Heimstatt zurückgekehrt. Nach altem Vorbild zeigt die fürstliche Schausammlung rund 5.000 originale Waffen, Rüstungsgegenstände und Trophäen. Das Zeughaus ist das einzig erhaltene freistehende in Deutschland.

Die Ahnengalerie im Kaisersaal

Zu besichtigen ist heute die damalige Orangerie mit dem Kaisersaal und dem davor gelegenen Gartenparterre. Die Bildergalerie der einst 48 lebensgroßen Darstellungen mittelalterlicher Kaiser und Könige sowie die 100 Kaisermedaillons lassen den ursprünglichen Prunk der Anlage erahnen.

Vom edlen Wohnsitz zur Ruine

Die bewegte Geschichte zeichnet das Hauptgebäude. Deshalb erfährt die ehemalige Fürstenresidenz gerade umfangreiche Baumaßnahmen. Ab 2019 soll es als besondere Schaubaustelle Einblicke in die fürstlichen Innenräume gewähren. Im Rahmen des IBA-Projektes (Internationalen Bauausstellung Thüringen) sollen Teilbereiche des Schlosses in 2021 als Parcours erkundet werden können.

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Hauptsaison:
April bis Oktober

Nebensaison:
November bis März
Di - So 10 bis 17 Uhr

Montag geschlossen (außer an Feiertagen)

Detailinformationen

  • Barock

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch, englisch
  • Bus-Parkplätze: 2
  • PKW-Parkplätze: 8

Kommentare

Lage

Kontakt

Fürstliche Erlebniswelten Schloss Schwarzburg – das Fürstliche Zeughaus

Schloßstr. 1a
07427 Schwarzburg

Telefon: +49 (0) 03673 399630

Ortsinformationen

Anreise