Seite empfehlen:

Rundwanderweg Ilfeld - Gänseschnabel - Herzberg - Wetterfahne

Der Gänseschnabel ist einer der schönsten Gesteinsformationen des Harzes mit wunderbarem Ausblick auf die gegenüberliegenden Berge und in das Ilfelder Tal. Wir können die Harzer Schmalspurbahn mit ihren Dampflokomotiven über den einzigen Viadukt des Harzes fahren sehen. Wir gehen durch einen herrlichen Mischwald mit wunderbaren Aussichtspunkten bis zur Wetterfahne, die sich  in 472 m Höhe, auf dem Herzberg befindet. Wir verweilen hier, schauen auf unseren Urlaubsort Ilfeld und in das Harzvorland. Ein gemütlicher Wanderweg führt uns zu unserem Ausgangspunkt zurück. Der Wanderweg ist zu jeder Jahreszeit sehr reizvoll.

Streckenführung

Gästehaus Tröbs – Gänseschnabel – Herzberg – Wetterfahne und zurück

Kommentare

Streckeninformationen

  • Start: Ilfeld
  • Ziel: Ilfeld
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Wegelänge: 5,5 km
  • Wegezeit: 2 h
  • Barrierefrei: nie
  • Kinderwagen geeignet: nie
  • Begehbarkeit: Ganzjährig, außer bei hohem Schnee