Seite empfehlen:

Roßdorf

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Gemeinde Roßdorf im Jahre 781. Eine reizvolle Landschaft umgibt den Ort. Sie wird geprägt von den Basaltkuppen und Deckenrestbergen mit Laubmischwäldern, unter ihnen der Roßberg, der Horn, die Stoffelskuppe und der Pleß. Ferner von kleinen tiefen Seen, Kutten genannt (Roßdorfer Kutte, Bernshäuser Kutte und Schönsee).

Architektur und Denkmäler (1)

Wandern, Rad und Natur (3)

Kommentare

Lage

Kontakt

Gemeinde Roßdorf

Salzunger Straße 3
98590 Roßdorf

Telefon: +49 (0) 36968 5383
Fax: +49 (0) 36968 5465

Anreise

Camping & Caravaning