Seite empfehlen:

Rennsteigmuseum mit Zunderschwammaustellung

Der Rennsteig
einer der bekanntesten Höhenwanderwege Deutschlands. 168,3 km lang mit einer historischen Geschichte  verbunden. Der Fundus im Rennsteigmuseum umfasst zur Zeit 404 Bücher und Repräsentationsmappen mit über 79930 Seiten Schriftgut. Hier kann nicht nur der Rennsteigwanderer sein Wissen über den ehemaligen Handelsweg verbessern. Sehenswertes am Wegesrand, wie die Rennsteigsteine - Grenzsteine zwischen den Fürstentümern - wurden hier im Haus dokumentiert.
Desweiteren finden Sie Wissenswertes über die Ortsgeschichte von Neustadt am Rennsteigeine Zunderschwammausstellung sowie Exponate der HolzköhlereiZündholz- und ZigarrenherstellungSchachtelmacherei und Glasbläserei. Im Rennsteigmuseum ist eine mediale Wissensvermittlung mit 7 Touchmonitorenmit den verschiedensten Themen in den Museumsablauf eingearbeitet.

Parken: 

Es sind genügen Parkplätze für PKW`s, auch behindertengerecht, vorhanden. Für größere Reisegesellschaften mit Bussen befinden sich die Parkplätze in ca. 100 m Entfernung.

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dienstag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

März/April u.Nov./Dez. schließen wir 15.00 Uhr. Zusätzliche Öffnungszeiten für Gruppen können gern vereinbart werden.

 

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Volkskunde
  • historisches Stadtarchiv

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch
  • familien- und kindergerecht

Kommentare

Lage

Kontakt

Rennsteig Information Neustadt am Rennsteig

Rennsteigstrasse 46
98701 Großbreitenbach, OT Neustadt

Telefon: +49 (0) 36781 23778
Telefon: +49 (0) 36781 29521
Fax: +49 (0) 36781 23770

Ansprechpartner(in): Rennsteig Information Herr Witter oder Rennsteigmuseum Herr Kastner Tel.: 036781 29521

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.