Seite empfehlen:

Handicap heißt nicht unmöglich - leichte Stadtrunde durch Altenburgs Altstadt

Wir starten am Busparkplatz unterhalb des Altenburger Residenzschlosses. Ohne Höhenunterschied erreichen wir das Landestheater. Aus eigener Kraft ist die Burgstraße mit dem Brühl und dem Skatbrunnen, vorbei an der Bartholomäikirche in Richtung Markt, gut zu bewältigen. Auf dem Hauptmarkt angekommen, bewundern Sie das in sich geschlossene Bauensemble, erfreuen sich am Anblick der Brüderkirche und des Altenburger Rathauses aus der Zeit der Hochrenaissance.

Die Route ist kombinierbar mit einer glückbringenden Kartentaufe am Altenburger Skatbrunnen und einer Verkostung von Altenburger Spezialitäten im Altenburger Spielkarten&Spezialitätenladen am Markt. Fragen Sie gerne an.

Detailinformationen

  • Teilnehmer: Preis pro Gruppe: 95,00€
  • Termine: Dauer 1,5 Std., ganzjährig buchbar
  • Treffpunkt: Busplatz unterhalb des Residenzschlosses

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Altenburger Tourismus GmbH

Markt 17
04600 Altenburg

Telefon: +49 (0) 3447 511340
Fax: +49 (0) 3447 5113417

Ansprechpartner(in): Ina Opelt

Ortsinformationen

Anreise