Seite empfehlen:

Priorat St. Wigberti

Die Ordensgemeinschaft besteht seit über 40 Jahren und wurde 1987 als erstes lutherisches Kloster nach der Reformation approbiert. Heute leben bis zu zehn Brüder verschiedener Konfessionen in diesem Kloster nach der Regel des Heiligen Benedikt und setzen damit ein aufrechtes Zeichen der Ökumene im Land der Reformation. Das Kleinod im Landkreis Sömmerda besticht durch seinen Charme, seine Schlichtheit und Ruhe - einfach ein Ort zum Verweilen und In-sich-kehren. Gemäß der benediktinischen Regel finden Pilger und Gäste hier Herberge.

Öffnungszeiten

Immer geöffnet.

Detailinformationen

  • Kloster

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Priorat Sankt Wigberti e.V.

Pfarrgasse 108
99634 Werningshausen

Telefon: +49 (0) 36376 50226
Fax: +49 (0) 36376 53327

Ortsinformationen

Anreise