Seite empfehlen:

Parks und Gärten in Thüringen

Wer nach ausgiebigem Kulturprogramm Erholung braucht, aber nicht unbedingt aufs Land fahren will, ist in den städtischen Grünanlagen bestens aufgehoben. Unter Laubengängen und an Flussufern, in botanischen Gärten und Schlossparks kann man wunderbar auftanken. Bestaunen Sie das größte ornamental bepflanzte Blumenbeet im egapark Erfurt, die fast 500 Rosenarten im Rosengarten Bad Langensalza oder Gebirgspflanzen aus aller Welt im Rennsteiggarten Oberhof.

Parks und Gärten

Botanischer Erlebnisgarten Altenburg

Mit etwa 2500 Pflanzenarten aus nahezu allen Regionen der Erde ist der Garten eine Art lebendes Museum für die Vielfalt der Pflanzen. Es erwartet Sie:

  • Eine farbenfrohe Rhododendronanlage …

mehr
Botanischer Garten Bad Langensalza

Dem Besucher werden zu verschiedenen Themenbereichen eine Vielzahl seltener, frosttoleranter und winterharter Pflanzen gezeigt. Den Mittelpunkt des Botanischen Gartens bildet eine, mit Pergolen umsäumte, Fläche für Sukkulente (Yucca, A…

mehr
egapark
3

egapark

Erfurt

Der egapark auf dem 265 m hohen Cyriaksberg im Südwesten Erfurts zählt mit 36 ha Fläche zu den größten Garten- und Freizeitparks Deutschlands. 1885 wurde das Gelände einer ehemaligen Festungsanlage zur öffe…

mehr
Englischer Garten
4

Englischer Garten

Meiningen

In der Stadt und doch im Grünen...

Die großzügige Parkanlage im romantischen Stile, wurde 1782 auf Betreiben Herzog Georg I. von Sachsen-Meiningen angelegt. Er ist ein Refugium für die "kleine Erholung"…

mehr
Greizer Park
5

Greizer Park

Greiz

Die Geschichte des Greizer Parks reicht bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts zurück. Anfänglich befand sich am Fuße des Greizer Schlossbergs bis hin zur Weißen Elster ein Küche…

mehr
Japanischer Garten KOFUKU NO NIWA

Erleben Sie ein kleines Stück Japan mitten in Thüringen. Der »Garten der Glückseligkeit« vereint alle traditionellen Stilelemente japanischer Gärten, wie sanft plätschernde Wasserfälle, blühende T…

mehr
Magnoliengarten
7

Magnoliengarten

Bad Langensalza

Der Magnoliengarten wurde im Juni 2006 eröffnet und ist das Bindeglied zwischen dem Japanischen und dem Botanischen Garten. Auf einem Areal von 1500 qm sind 33 Magnolienarten, die von März bis Juli blühen, zu sehen. Magnolien sind mit …

mehr
Orangeriegarten
8

Orangeriegarten

Gotha

Die östlich des Schlosses Friedenstein gelegene Orangerie ist eine der größten und schönsten barocken Orangerieanlagen im deutschsprachigen Raum. 1747 wurde mit ihrer Anlage nach französischem Vorbi…

mehr
Park an der Ilm
9

Park an der Ilm

Weimar

Der Landschaftspark entstand zwischen 1778 und 1828 unter der Mitwirkung Goethes. Er trägt sowohl empfindsame als auch klassische und nachklassische Züge. Charakteristisch sind die zahlreichen Sichtachsen, die markante Punkte inner…

mehr
Park Molsdorf
10

Park Molsdorf

Erfurt-Molsdorf

Direkt am Schloss Molsdorf befindet sich ein traumhafter Park. Dieser war damals berühmt für seinen reichen Skulpturenschmuck, 150 Figuren sollen ihm "ein fürstliches Ansehen" verliehen haben. Die meisten sind im Lau…

mehr
Schloss und Park Altenstein
11

Schloss und Park Altenstein

Bad Liebenstein

Schloss und Park Altenstein sind ein besonderes Kleinod in der Thüringer Kulturlandschaft. "Wer Altenstein kennt, der weiß auch, welch ein Duft von Schönheit über dieser ganz einzigen Schöpfung ausgegossen liegt…

mehr
Parkanlagen bei den Dornburger Schlössern

Eine terrassierte Gartenanlage verbindet die drei Schlösser und schafft einen harmonischen Übergang. Die 2 ha große Parkanlage besteht aus einem englischen Garten und einer französischen Anlage mit Rosengängen und einem Rokok…

mehr
Rennsteiggarten Oberhof

Der Rennsteiggarten ist für Fans alpiner Landschaften ein absolutes Muss. Bei dem gut 1 km langen Rundgang durch den artenreichsten Alpingarten Deutschlands rund um den 868 m hohen Pfanntalskopf kann man etwa 4000 Pflanzenarten aus den …

mehr
Rosengarten Bad Langensalza
14

Rosengarten Bad Langensalza

Bad Langensalza

Die Rosenzucht hat in Bad Langensalza seit 1870 Tradition, 2002 wurde der Stadt vom Verein deutscher Rosenzüchter der Titel »Rosenstadt « verliehen. Nach einem Spaziergang durch den ca. 18 000 qm großen Rosengarten mit se…

mehr
Schlosspark Belvedere

Zwei Kilometer südlich von Weimar befindet sich der 43 ha große Schlosspark Belvedere. Unter Herzog Ernst August waren zwischen 1728 und 1748 ein Lustschloss und eine Gartenanlage mit barocken Gärten, einem direkt hinter dem S…

mehr
Schlosspark Ettersburg

Am Nordhang des Ettersberges befindet sich der Park des Schlosses Ettersburg. Zwei Parterres sowie der sechs Hektar große Landschaftspark ergänzen das Schlossensemble. Seit dem 17. Jahrhundert diente es den Weimarer Herzöge al…

mehr
Schlosspark Tiefurt
17

Schlosspark Tiefurt

Weimar-Tiefurt

Der 21 ha große Schlosspark liegt 4 km östlich vom Weimarer Stadtzentrum am Rande des eingemeindeten Dorfes Tiefurt zu beiden Seiten der Ilm. Die Parkpartien an den beiden Ufern können unterschiedlicher kaum sein: vor dem ehem…

mehr

Kommentare