Seite empfehlen:

Schloss und Park Altenstein

Schloss und Park Altenstein sind ein besonderes Kleinod in der Thüringer Kulturlandschaft. "Wer Altenstein kennt, der weiß auch, welch ein Duft von Schönheit über dieser ganz einzigen Schöpfung ausgegossen liegt, eine Anmut, die beredter als Worte unser Herz gefangen nimmt... Natur und Kunst schlossen hier den harmonischen Bund." Dichter August Trinius

Ein Besuch der Parkanlage Altenstein wird Sie von den Worten des Dichters Trinius überzeugen. Das Areal erstreckt sich auf 160 Hektar. Es verbindet auf einmalige Weise die Besonderheiten kleiner Gartenarchitektur mit großen raumumfassenden Bezügen sowie landschaftlicher Gestaltung von Blumenbeeten aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Park und Landschaft verschmelzen zu einer Einheit. Zahlreiche Sichtachsen geben den Blick in das Werratal bis hin zu den Kuppen der Rhön frei. Das Schloss, dessen Innenbereich 1982 einem Brand zum Opfer fiel, wird zurzeit durch die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten saniert. Auf den Rundwegen durch den Landschaftspark erwarten Sie weitere Attraktionen wie: Ritterkapelle, Teufelsbrücke, Herzogsgrab, Chinesisches Häuschen, Morgentor, Altensteiner Höhle und Luisenthaler Wasserfall.

Schloss und Park Altenstein gehört zur Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. Der Landschaftspark kann täglich besichtigt werden.

Öffnungszeiten

Montag: 11:00 Uhr - 16:30 Uhr
Dienstag: 11:00 Uhr - 16:30 Uhr
Mittwoch: 11:00 Uhr - 16:30 Uhr
Donnerstag: 11:00 Uhr - 16:30 Uhr
Freitag: 11:00 Uhr - 16:30 Uhr
Samstag: 11:00 Uhr - 17:30 Uhr
Sonntag: 11:00 Uhr - 17:30 Uhr

November bis März
Dienstag-Sonntag und Feiertage von 11-16 Uhr geöffnet

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Café
  • Restaurant
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 2
  • PKW-Parkplätze: 50

Kommentare

Lage

Kontakt

Informationszentrum Förderverein Altenstein

Altenstein 4
36448 Bad Liebenstein

Telefon: +49 (0) 36961 33401
Telefon: +49 (0) 36961 734118

Ortsinformationen

Anreise