Seite empfehlen:

Oberhain

Oberhain mit seinem OT Barigam, Maukenbach und Unterhain erstreckt sich unterhalb der Barigauer Höhe und des Häderbaches. Die Flächen in der unmittelbaren Umgebung des Ortes sind unbewaldet, so dass weite Ausblicke auf das Schiefergebirge und sein Vorland möglich sind. Sehenswert ist die 1745-1749 erbaute Kirche mit ihren spätbarocken Deckengemälden. Aus Oberhain kommt der beliebte Kräuterschnaps "Siegmundiener".

Kommentare

Lage

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft

Hauptstraße 40
07429 Sitzendorf

Telefon: +49 (0) 36730 34325
Telefon: +49 (0) 36730 34326
Fax: +49 (0) 36730 34318

Anreise