Seite empfehlen:

Neustadt/Orla

Mitten in alter Kulturlandschaft zwischen Saalfeld und Gera liegt Neustadt an der Orla. Mit seinem mittelalterlichen, denkmalgeschützten Stadtkern hat die Stadt außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Luther 2017 – 500 Jahre Reformation

M. Luther weilte mehrfach in der Stadt. Sein Ziel, die Anhänger des radikalen Reformators Karlstadts auf den Weg der rechten, gewaltfreien Reformation zurückzuholen, erreichte er jedoch nicht.

Kommentare

Lage

Kontakt

Fremdenverkehrsamt und Kulturamt

Markt 1
07806 Neustadt/Orla

Telefon: +49 (0) 36481 85120
Telefon: +49 (0) 36481 85121
Fax: +49 (0) 36481 85104

Anreise

Unterkünfte in der Nähe