Seite empfehlen:

Museum Tabakspeicher

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Zwei restaurierte Fachwerkhäuser aus dem 18. Jh., die ehemals als Lager für Tabakwaren dienten, beherbergen seit 1994 das Museum Tabakspeicher. Die Ausstellungen beschäftigen sich mit Handwerk, Gewerbe, Industrie und Archäologie Nordhausens. Anschaulich geben die Exponate Auskunft über die Geschichte der Kornbrennerei und Kautabakherstellung, aber auch über traditionelle Handwerke wie Blaudruckherstellung, Schneiderei oder Schuhmacherei. Zahlreiche Erlebnisbereiche wie Kinosaal oder Fernmeldetechnik sowie Aktionsflächen laden den Besucher dazu ein, selbst Hand anzulegen: beispielsweise beim Brotbacken oder Wäschewaschen wie zu Großmutters Zeiten.

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Barrierefreiheit

Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Kommentare

Lage

Kontakt

Museum Tabakspeicher

Bäckerstraße 20
99734 Nordhausen

Telefon: +49 (0) 3631 982737
Fax: +49 (0) 3631 465155

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe