Seite empfehlen:

Museum für Naturkunde Gera

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Das Museum für Naturkunde wird vom ältesten erhaltenen Haus der Altstadt, dem »Schreiberschen Haus«, beherbergt. In der Dauerausstellung »Ostthüringen als Landschaftsraum – Geologie, Flora und Fauna« kann ein Rundgang durch die Naturräume Ostthüringens mit all seinen Tieren, Pflanzen, Fossilien und Mineralien unternommen werden. Im hauseigenen Höhler (Tiefkeller) präsentiert die Ausstellung »Einmaleins der Minerale« prächtige Mineralfunde der ganzen Welt. Das »Gelehrtenkabinett« wie auch einer der prächtigsten Festsäle der Stadt – der »Barocksaal« – vervollständigen das abwechslungsreiche Angebot.

Öffnungszeiten

Mittwoch: 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 12:00 Uhr - 17:00 Uhr

An Feiertagen von 12:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Detailinformationen

  • Naturkunde
  • Dauerausstellungen:Erlebnis Ostthüringen, Landschaftökologische Ausstellung, Vom Naturalienkabinett zum naturwissenschaftlichen Museum, Mineralien, Bausteine der Erdkruste, Kinderkabinett Schwalbennest.

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Museum für Naturkunde Gera

Nicolaiberg 3
07545 Gera

Telefon: +49 (0) 365 52003
Fax: +49 (0) 365 52025

Ortsinformationen

Anreise