Seite empfehlen:

Mühlhausen - Mittelalterliche Reichsstadt

Mühlhausen in Thüringen - erstmals 967 als ottonischer Pfalzort erwähnt - erlebt seine erste Blütezeit vom 13.-15.Jh.. Aus dieser Zeit haben sich der innere Stadtmauerring mit den Wehrtürmen, der Landgraben, das Rathaus, 11 gotische Kirchen und viele Bürgerhäuser erhalten. In St.Marien predigte 1525 der radikale Reformator Thomas Müntzer und in Divi Blasii wirkte 1707/08 J.S. Bach als Organist. Die Sanierung der denkmalgeschützten Altstadt zeigt deutlich sichtbare Erfolge.

Luther 2017 – 500 Jahre Reformation

M. Luther war persönlich nie in der einstmals Freien Reichsstadt gewesen. Dass Mühlhausen dennoch in der Zeit der Reformation und des Deutschen Bauernkrieges eine wichtige Rolle spielte, hat Thomas Müntzer (um 1490 – 1525) bewirkt.

Kureinrichtungen (1)

Museen, Kunst und Kultur (10)

Architektur und Denkmäler (13)

Stadtführungen (15)

Wandern, Rad und Natur (7)

Sport und Wellness (1)

Spaß und Parks (4)

Veranstaltungen (1684)

ThüringenCard (7)

Kommentare

Lage

Kontakt

Tourist - Information

Ratsstraße 20
99974 Mühlhausen

Telefon: +49 (0) 3601 - 40 47 70
Fax: +49 (0) 3601 - 40 47 711

Anreise