Seite empfehlen:

Mihla

Die Gemeinde Mihla mit OT Buchenau liegt am Mittellauf der Werra und im Tal der Lauter, direkt am Südhang des Hainichs, in der Nähe des gleichnamigen Nationalparks. Der Ort kann auf eine über 1200 jährige Vergangenheit zurückblicken. Zahlreiche Baudenkmäler belegen diese. Wanderwege gibt es um Mihla reichlich. Besonders reizvoll ist das enge Nebeneinander der Werra mit ihren Auen und Durchbruchstälern einerseit und andererseits des bewaldeten, schroff zur Werra abfallenden Höhenzugs Hainich. In dem Spannungsfeld zwischen dem sanften Höhenweg "Rennstieg" und den Schlauchbootrouten des Flusses finden sich Klippen, Rohrkolben, Ausblicke, Orchideenrasen, Wehre, ersteigbare Hänge, sattgrüne Täler, offene Höhen und lichter Buchenwald. Neben den Wanderwegen auf der Skale von geruhsam über familiengerecht bis anspruchsvoll gibt es hier noch Möglichkeiten für individuelle Routen für Freunde der Ruhe und wenig berührter Natur. Aktive Erholung ist auch im sanierten Freibad möglich.

Kommentare

Lage

Kontakt

Gemeinde Mihla

Marktstr. 18
99826 Mihla

Telefon: +49 (0) 36924 3800
Fax: +49 (0) 36924 38015

Anreise

Unterkünfte in der Nähe