Seite empfehlen:

Meine wilden Jahre in Arnstadt

Die Arnstädter Zeit des Johann Sebastian Bach

- Eine theatralische Stadtführung

Neben historisch Wissenswertem über diese malerische Stadt, erfahren Sie hier einige Geschichten und Anekdoten über J.S.Bach und dessen erste Anstellung als Organist an der Neuen Kirche in Arnstadt im Jahre 1703. Geführt werden Sie von einer ebenso charmanten, wie fachkundigen Pilgerin. Doch passen Sie gut auf, denn an historischen Plätzen der Stadt wird Johann Sebastian in theatralischen Spielszenen lebendig. Doch nicht allein, denn neben ihm werden auch seine Base Maria Barbara, der Chorschüler Geyersbach und ein Konsistorialrat nach 300 Jahren wieder zum Leben erweckt und dabei schimpfen, lieben, prügeln und anklagen. Das glauben Sie nicht? Dann nichts wie auf zur wohl lebendigsten Bachführung, die es je gab!

Dauer: 90 Minuten

Detailinformationen

  • Termine: individuell auf Anfrage ganzjährig buchbar

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Kultur.Fabrik Thüringen

Prof. Hugo-Jung-Straße 7
99310 Arnstadt

Telefon: +49 (0) 3628-600318
Fax: +49 (0) 3628-600317

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe