Seite empfehlen:

Lindenau-Museum Altenburg

Ein wahres Paradies für Kunstliebhaber. Besuchern jeden Alters erzählt das Lindenau-Museum die Kunstgeschichte vom Altertum bis zur Gegenwart: Antike Keramik, Plastische Meisterwerke der Weltkunst aus Gips, die größte Sammlung früher italienischer Tafelgemälde nördlich der Alpen, Malerei, Skulptur und Grafik vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Die Fülle der Sammlungen des am Fuße des Schlossparks gelegenen Hauses überrascht. Eine 1848 gegründete Kunstschule und zahlreiche Angebote der Kunstvermittlung machen die Kunst zu einem kreativen Erlebnis. Sonderausstellungen zu alter und neuer Kunst, Vorträge, Konzerte und Lesungen runden das Programm ab.

Öffnungszeiten

Das Museum ist in den kommenden Jahren aufgrund umfangreicher Renovierungsarbeiten geschlossen.

Detailinformationen

  • Kunst
  • Im Grafik-Studio

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Café
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 1

Kommentare

Lage

Kontakt

Lindenau- Museum Altenburg

Gabelenzstraße 5
04600 Altenburg

Telefon: +49 (0) 3447 89553
Fax: +49 (0) 3477 895544

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.