Seite empfehlen:

Kyffhäuser mit Geschichte

Die bizarre Steinstrukturen in der riesigen Barbarossahöhle sind beeindruckend, die dazugehörige Sage ist legendär. Der ganze Kyffhäuser lebt durch Geschichte und deren Zeugnisse. Das Kyffhäuser-Denkmal mit Kaiser Wilhelm I. auf dem Pferd ist weithin sichtbar.

In Bad Frankenhausen steht der schiefste Kirchturm der Welt und das Panorama Museum zeigt das größte Rundgemälde. Das Bauernkriegsepos ist beeindruckend, wie umstritten. Jüngere Geschichte, die des Bergbaus, erspüren Besucher des Erlebnisbergwerks in Sondershausen.

Als Naturpark zieht die Kyffhäuserregion Wanderer, Walker und Fahrradfahrer an. Spektakulär wird es im Herbst, wenn tausende Kraniche auf dem Weg nach Süden hier rasten. Der Stausee Kelbra ist der wichtigste "Vogellandeplatz" Thüringens.

Kaiser zu Pferde

Kaiser zu Pferde

Beeindruckend ist das kaiserliche Wahrzeichen des Kyffhäusergebirges. 247 Stufen führen hinauf zur Kuppel. Von dort ist sogar der Brocken zu sehen.

mehr
Panorama Museum

Panorama Museum

Der Besucher fühlt sich klein, wenn ihn Werner Tübkes Monumentalgemälde umringt. Die Geschichte rund um den Bauernkrieg auf 123 m Leinwand. Einmalig!

mehr
Barbarossahöhle

Barbarossahöhle

Lassen Sie sich verzaubern von weit gespannten Hohlräumen und kristallklaren Seen mit eindrucksvollen Deckenspiegelungen. Der Sage nach sitzt Kaiser Barbarossa an einem Tisch von Marmorstein, durch den im Laufe der Jahrhunderte sein roter Bart hindurch gewachsen sein soll.

mehr
Urmenschen-Funde

Urmenschen-Funde

Bilzingsleben, der südlichste Zipfel des Naturparks Kyffhäuser birgt eine archäologische Sensation: 350.000 Jahre alte menschliche Siedlungsreste.

mehr
Salzige Oase

Salzige Oase

Neu mit Solebecken, Attraktionen und herrlichem Saunabereich präsentiert sich die Kyffhäuser-Therme. Der Bade- und Wellnespass in Bad Frankenhausen.

mehr
Schiefer als Pisa

Schiefer als Pisa

Der schiefe Oberkirchturm fällt ins Auge, ist er doch schiefer als der Turm von Pisa. Gemäuer aus der 1000-jährigen Geschichte locken in die Altstadt.

mehr
Für Eisenbahn-Liebhaber

Für Eisenbahn-Liebhaber

Die größte Modellbahn-Ganzjahresschau fasziniert mit ihrer gigantischen Ausstellungsfläche täglich Groß und Klein. Ein Erlebnis für die ganze Familie!

mehr
Spiel und Spaß

Spiel und Spaß

Europas höchsten Fachwerkturm, ein großer Spielplatz, Streichelzoo, Wildgehege, Ferien-Bungalows und das Jagdschloss locken auf den Possen.

mehr
Zu Fuß zu geschichtsträchtigen Bauten

Zu Fuß zu geschichtsträchtigen Bauten

Wanderer und Walker können die Sehenswürdigkeiten im Kyffhäusergebirge auf herrlichen Touren erreichen. Gleich mehrere Etappen bietet die Fernwanderverbindung Barbarossaweg, die beispielsweise zur Königspfalz Tilleda und zum Kyffhäuser-Denkmal führt. Zu den schönsten Routen im Naturpark gehört auch der Kyffhäuserweg. Als Service werden Wanderbusse und GPS-Koordinaten angeboten.

mehr

Kommentare

ThüringenCard

ThüringenCard

Entdecken Sie die Vielfalt Thüringens und genießen Sie mit der ThüringenCard freien Eintritt in über 200 Ausflugszielen. Weitere Informationen

Mehr zur Kyffhäuserregion

... erfahren Sie auf der Website

www.kyffhaeuser-tourismus.de