Seite empfehlen:

Kurmainzer Schloß/Landratsamt Eichsfeld

Der geistliche und Landesherr des Eichsfeldes, der Mainzer Erzbischof und Kurfürst Philipp Carl von Eltz, ließ für seinen eichsfeldischen Statthalter in Heiligenstadt, seinen Neffen Hugo Franz Carl von Eltz, 1736–1738 den bedeutendsten profanen Barockbau des Eichsfeldes als Amtssitz errichten. Während die Wappen im Rundgiebel der Westfassade künstlerisch und heraldisch beeindruckend die Verbindungen zwischen Mainz und dem Eichsfeld dokumentieren, besticht das Innere des jetzigen Landratsamtes besonders durch herausragenden bauzeitlichen Decken- und Wandstuck in der Laurentiuskapelle, im Roten und im Grünen Saal u. a. Zwischen 1856 und 1864 war der Lyriker und Novellist Theodor Storm hier als preußischer Kreisrichter tätig.

Detailinformationen

  • Barock

Service

  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 1

Kommentare

Lage

Kontakt

Kurmainzer Schloß / Landratsamt Eichsfeld

Friedensplatz 8
37308 Heilbad Heiligenstadt

Telefon: +49 (0) 3606 6500
Fax: +49 (0) 3606 613512

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe