Seite empfehlen:

Kunsthaus Meyenburg

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Die 1907 erbaute Villa im Stil des Historismus und Jugendstil wurde bereits im Jahr 1927 anlässlich der 1000-Jahrfeier Nordhausens als Städtisches Museum für Stilmöbel ein gerichtet. Seiner heutigen Bestimmung als Kunsthaus wurde das Museum 2002 nach eingehender, denkmalgerechter Restaurierung übergeben. Basis vieler Ausstellungen im Kunsthaus ist die Sammlung der Nordhausener Künstlerin Ilsetraut Glock-Grabe, die diese 1998 dem Museum schenkte. Neben 150 Originalgrafiken der Stifterin selbst umfasst die Sammlung über 700 Originale druckgrafischer Werke international bekannter Künstler des 19. und 20. Jh. Darunter befinden sich Werke von Max Ernst, Joan Miró, Pablo Picasso, Lyonel Feininger, Henri Matisse sowie zahlreiche Arbeiten von Horst Janssen. Die Arbeiten von Ilsetraut Glock-Grabes bilden einen eigenen Bereich in der Ausstellung, Wechselausstellungen regionaler bzw. überregional bekannter Künstler und Künstlergruppen – wie Ernst Barlach, Hundertwasser oder Salvador Dalí – sowie umfangreiche Sonderausstellungen der Sammlung Glock-Grabe beleuchten interessante Aspekte der Kunst- und Kulturgeschichte.

Die Ausstellungsräume sind in kräftigen Jugendstilfarben nach historischen Befunden gestaltet und bieten der Präsentation von grafischen Kunstwerken ungewöhnliche Hintergründe. Die Besonderheit der Ausstellungen des Kunsthauses besteht in der ungewöhnlichen Verbindung der Ausstellungsobjekte. So wird den zeitgenössischen Kunstwerken historisches Mobiliar aus dem 14. bis 19. Jh. gegenübergestellt. Das Kunsthaus mit Aussichtsturm und seinem angrenzenden historischen Park ist übrigens auch Ort zahlreicher kultureller Veranstaltungen, wie Führungen, Vorträgen, Lesungen oder Konzerten. Das vielfältige Angebot reicht von der Klassik bis zum Jazz. Das Kunsthaus Meyenburg ist ein Zentrum für Kunst und Kultur in Nordthüringen und im Harz, das seinen Besuchern ein komplexes Kunsterlebnis auf hohem Niveau vermitteln will.

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Detailinformationen

  • Kunst

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Kunsthaus Meyenburg

Alexander-Puschkin-Straße 31
99734 Nordhausen

Telefon: +49 (0) 3631-881091
Fax: +49 (0) 3631-898011

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe