Seite empfehlen:

Kloster St. Wigbert

Nur der Westturm und die Apsis der einstigen Klosterkirche St. Wigbert, die 1000-1250 erbaut wurde, sind erhalten. Doch allein sie lohnen einen Besuch: Im Inneren des mächtigen Turms mit seiner herrlichen Aussicht befindet sich eine bemerkenswerte, vollständig erhaltene Krypta, 8 x 8 m groß. Prächtig verzierte Säulen prägen den Raum, der aufgrund der einzigartigen Gurtbögen und seiner Farbigkeit besonders grazil wirkt.

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung geöffnet, Eintritt frei, Spende erwünscht

Detailinformationen

  • Romanik
  • Kloster

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Klosterruine St. Wigbert Göllingen

Klosterstraße
99707 Kyffhäuserland OT Göllingen

Telefon: +49 (0) 34671-52689
Telefon: +49 (0) 160-2763233
Fax: +49 (0) 34671-55931

Ortsinformationen

Anreise