Seite empfehlen:

Kirche Wölfershausen

Unter den unzähligen Truppendurchzügen hatte Wölfershausen sehr gelitten. Viele Gebäude waren abgebrannt. 1649 war der Ort ohne Mensch und Vieh. Der Wiederaufbau der Kirche erfolgte 1750. Ihr ältester Teil, die Sakristei, stammt aus spätgotischer Zeit um 1530. Die Kirche steht in der Liste der denkmalgeschützten Kirchen Thüringens, ebenso auch die Barockorgel.

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung mit Frau Erna Kell

Detailinformationen

  • Barock
  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 1

Kommentare

Lage

Kontakt

Kirche

Hauptstraße
98617 Wölfershausen

Ortsinformationen

Anreise