Seite empfehlen:

Kirche Hallungen

Die kleine Dorfkirche mit einer ?Wel?schen Haube? ist aus dem Jahre 1725, wie es auf einer Steintafel über dem Haupteingang zu erkennen ist, und steht an der Stelle der ehemaligen Nicolaikirche, wovon an der östlichen Innenwand eingemauerte, aber stark verwitterte Grabsteine aus der Zeit um 1620 sowie der Taufstein aus dem 16. Jahrhundert erhalten sind.

Detailinformationen

  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Kirche

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.