Seite empfehlen:

Karlskirche

Die Floher Kirche, malerisch und weithin sichtbar gelegen, wurde zwischen 1710 und 1712 errichtet. Sie zählt zu den sogenannten Karlskirchen, die während der Amtszeit des regierenden Landgrafen Carl I. von Hessen-Cassel entstanden ist.

1713 schaffte man sich eine Orgel an, die heute unter Denkmalschutz steht.

Im Gegensatz zum Barockstil des Kircheninneren, ist das Äußere der Kirche wohl Spätgotik.

Die Steinkirche zählt mit ihrem interssanten Wolkenhimmel im Inneren zu den schönsten Bauernbarockkirchen in der Umgebung.

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Dienstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mai-September

Detailinformationen

  • Barock
  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Schmalkalder Straße
98593 Floh

Ortsinformationen

Anreise

Information zu Öffnungen

Da die Regelungen zur Coronavirus-Eindämmung gelockert werden, öffnen nach und nach kulturelle Einrichtungen und andere Institutionen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch beim jeweiligen Betreiber, z.B. auf der Website, ob und wie der Besuch vor Ort möglich ist.