Seite empfehlen:

Kirche Egelsdorf

Nach Klosterakten wurde 1316 Egelsdorf erstmals erwähnt. Die erste Egelsdorfer Kapelle stand schon damals am gleichen Ort wie später die Kirche. Jahreszahlen im Putz und auf der Wetterfahne erzählen von Um- und Ausbauarbeiten. Schlichtes Bauwerk mit Turm und 2 Glocken von 1875. Dach verschiefert, weiß getünchte Wände.

Detailinformationen

  • Barock
  • Kirche
  • evangelisch

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Kirche

Ortsstraße
07426 Egelsdorf

Ortsinformationen

Anreise