Seite empfehlen:

Kirche Bad Berka

Bad Berkas Stadtkirche "Sankt Marien" bietet eine hervorragende Akustik und lädt regelmäßig zu Konzerten und Orgelführungen ein. Sie steht auf den Grundmauern der 1608 abgebrannten Klosterkirche. Bei dem Wiederaufbau zwischen 1727 und 1741 wurde die baroke Form geprägt. Das gesamte Gelände um die Kirche gehörte einst zu dem Zisterzienserinnen-Nonnenkloster, das von ca. 1240 bis 1525 in Berka stand. Das Untergeschoss der auf der Südseite liegenden Pfarrei stammt noch aus der Klosterzeit.

Öffnungszeiten

jeden Sonntag 10.00 Uhr Gottesdienst

Detailinformationen

  • evangelisch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Kirche

Pfarrgasse 1
99348 Bad Berka

Telefon: +49 (0) 36458 41913
Fax: +49 (0) 36458 57999

Ortsinformationen

Anreise