Seite empfehlen:

Kahla

Eine Kleinstadt am Fuße der weithin sichtbaren Leuchtenburg gelegen, ist Kahla. Der auch als die Porzellanstadt bezeichnete Ort ist durch eine über 1000 jährige Geschichte geprägt.

Sehr sehenswert ist der Altstadtkern mit der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer und den restaurierten Ackerbürgerhäusern. Zahlreiche Wanderwege in Fluss- und Waldlandschaft führen zu reizvollen Ausflugszielen.

In dem Werkstatt KAHLA werden Führungen organisiert, bei den die Besucher die Herstellung des Porzellans hautnah erleben können: Eine spannende Mischung aus Handarbeit und hochmoderner Technologie.

Luther 2017 – 500 Jahre Reformation

Zur wechselvollen Vergangenheit des Städtchens Kahla gehört auch ein kurzer Besuch M. Luthers. Wie tags zuvor schon in Jena, versuchte er auch hier, Karlstadts Einfluss zurückzudrängen.

Museen, Kunst und Kultur (1)

Wandern, Rad und Natur (1)

Spaß und Parks (1)

ThüringenCard (2)

Kommentare

Lage

Kontakt

ServiceCenter Saaleland

Telefon: +49 (0) 36424 78439
Fax: +49 (0) 36424 82001

Anreise

Unterkünfte in der Nähe