Seite empfehlen:

Hornhardtsches Rittergut

Früher gab es in Großengottern 3 Gutsbereiche welche sich als Siedlungsbereiche für den Ort anzeigen. Eines davon ist St. Martini - das Hornhardtsches Rittergut, das Schloss. Die Gebäude auf dem Grundstück des Hornhardt'schen Rittergutes weisen auf eine mehr als 200 jährige Geschichte hin. Zu den noch erhaltenen Gebäuden zählen Wohnhaus, das Gasthaus und der steinerne Rundbogen sowie der Gaden, ein Kellerhaus. Durch alte Dokumente ist es uns bekannt, dass es dieses Gut aber schon viel früher, in einer anderen Bausubstanz gegeben haben muß. Es gibt Dokumente, in denen es um Streitigkeiten sowie um Vormundschaften ging.
z. Zt. steckt der Förderverein viel Mühe in die Restaurierung.
Heute beherbergt es bereits das Landmaschinenmuseum.

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Hornhardtsches Rittergut

Schlossstraße 12
99991 Großengottern

Telefon: +49 (0) 36022 94214
Fax: +49 (0) 36022 94231

Ortsinformationen

Anreise