Seite empfehlen:

Historischer Höhler Gera

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt

inkl. Führung

jetzt bestellen

Das touristische Highlight Geras ist eng mit der Geschichte des Bierbrauens verknüpft. 1487 berechtigte das Geraer Bierbrauprivileg jene Bürger, die ein Haus besaßen, ihr eigenes Bier zu brauen. Da die normalen Hauskeller zur Lagerung des Gerstensafts nicht geeignet waren, wurden vor allem im 17. und 18. Jh. unter den Kellern neue Hohlräume angelegt. Heute sind die historischen Geraer Höhler auf einer Gesamtlänge von 250 m unter fachkundiger Führung zu besichtigen. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes und Interessantes zur Geschichte der Höhler und zum damaligen Brauund Schankrecht in Gera.

Öffnungszeiten

Die Besichtigung der Geraer Höhler ist nur im Rahmen von Führungen möglich.

Öffentliche Führungen: Mi 13.00/15.00 Uhr, Do - So/Feiertage 11.00/13.00/15.00 Uhr

Service

  • Führung ohne Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Stadtmuseum Gera

Museumsplatz 1
07545 Gera

Telefon: +49 (0) 365 55 24 99 54
Fax: +49 (0) 365 838 14 73

Ortsinformationen

Anreise