Seite empfehlen:

Heimatstube Bruchstedt

Eine ehemalige Verkaufsstelle in der Mitte des Dorfes wurde durch Renovierung zum Heimatmuseum umgestaltet. Das Leben auf dem Lande sowie Sitten und Bräuche früherer Zeit werden dokumentiert. Besonderes Augenmerk ist der Hochwasserkatastrophe 1950 mit ihren schrecklichen Naturgewalten geschuldet. Wolkenbruch und Hagel zerstörten 60 % der Gehöfte. Fast der gesamte Viehbestand und die Äcker wurden verwüstet und 8 Menschen kamen dabei ums Leben. Durch die Hilfsaktion der gesamten Republik war ein Wiederaufbau in 50 Tagen möglich.

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Volkskunde
  • Dokumentation der Hochwasserkatastrophe 1950

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 1
  • PKW-Parkplätze: 5

Kommentare

Lage

Kontakt

Heimatstube Bruchstedt

Platz der Demokratie 95
99955 Bruchstedt

Telefon: +49 (0) 36041 57052

Ortsinformationen

Anreise