Seite empfehlen:

Heilige Anna, hilf! – Auf Luthers Spuren durch das Augustinerkloster – ein heiterer Theaterrundgang

Am 2. Juli 1505 kommt Martin Luther in ein schweres Gewitter. In seiner Not bittet er die Heilige Anna um Rettung und verspricht als Gegenleistung, Mönch zu werden. Martin Luther überlebt und zieht ein paar Tage später in das Erfurter Kloster der Augustiner Eremiten ein. Diese weitreichenden Ereignisse werden Ihnen während eines Theaterrundganges durch das Augustinerkloster nahegebracht. An vier der schönsten Plätze illustriert die Heilige Anna den damaligen Klosteralltag, aber vor allem das Leben Martin Luthers – seine Kindheit, die Studentenzeit in Erfurt und seine ersten Jahre als Augustinermönch.

Gruppenführung
Dauer: ca. 70 min.

Detailinformationen

  • Teilnehmer: bis 35 Teilnehmer pro Stadtführer
  • Termine: auf Anfrage
  • Treffpunkt: Augustinerkloster

Service

  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Erfurt Tourismus & Marketing GmbH

Benediktsplatz 1
99084 Erfurt

Telefon: +49 (0) 361 6640120
Fax: +49 (0) 361 6640190

Ortsinformationen

Anreise