Seite empfehlen:

GoetheStadtMuseum Ilmenau

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

26-mal weilte Goethe in seiner damaligen Funktion als Staatsbeamter in Ilmenau, und so dreht sich auch im Amtshaus am Markt vieles um den großen Dichter. Im Obergeschoss widmet sich eine Dauerausstellung verschiedenen Aspekten der Zeit Goethes in Ilmenau; ob als Staatsbeamter, Poet oder Naturforscher. Ein Raum wurde ganz Goethes Naturlyrik gewidmet, in einem anderen kann Goethes Engagement für den Bergbau anhand einer Nachbildung der Wasserkunst oder des Bergbaustollens anschaulich nachvollzogen werden. Im originalen historischen Ambiente mit Stuckdecke, Dielenboden und Tafelklavier kann man die damaligen Wohnräume Goethes besichtigen und den Blick auf den Markt genießen.

Öffnungszeiten

Dienstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Literatur/Theater/Musik
  • Technik
  • Ausstellungsbegleitende Angebote: Führung ohne Voranmeldung sonntags 11 Uhr, kostenfreier iguide in dt/eng., Konzerte und Vorträge im Museum, museumspädagogische Veranstaltungen, Führungen in deutscher und englicher Sprache

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Führung ohne Anmeldung
  • Sprache: deutsch, englisch
  • familien- und kindergerecht
  • Für Kinder und Familien: Schreiben wie zu Goethes Zeiten - Mit Gänsekiel und Tinte - ein Angebot für Schüler ab der 3. Klasse

Kommentare

Lage

Kontakt

GoetheStadtMuseum Ilmenau

Am Markt 1
98693 Ilmenau

Telefon: +49 (0) 3677 600300
Fax: +49 (0) 3677 600330

Ortsinformationen

Anreise