Seite empfehlen:

Gestaltetes Fachwerk in Mühlhausen

Mühlhausens Innenstadt ist noch heute von Fachwerkhäusern geprägt. Die ältesten noch vorhandenen Fachwerkhäuser stammen aus dem 16. Jahrhundert. Deshalb gehört Mühlhausen der regionalen Strecke der Deutschen Fachwerkstraße vom Harz zum Thüringer Wald an. Viele der einst verputzten Häuser sind nach 1990 nachträglich fachwerksichtig gestaltet worden.
An einigen ausgewählten Häusern werden während der Führung Details und Schmuckwerk erläutert und es wird auf die Symbolik bestimmter Fachwerkelemente sowie auf die Fachwerkbauweise hingewiesen. In Mühlhausen häufig anzutreffen ist die sogenannte Thüringer Leiter. Fachbegriffe wie Andreaskreuz, Wilder Mann, kantiger Zopf oder Taustab werden während des Rundganges erklärt.

Detailinformationen

  • Sprachen: deutsch
  • Teilnehmer: buchbar für eine Gruppe von 10-25 Personen
  • Termine: ganzjährig, nach Voranmeldung buchbar
  • Treffpunkt: Tourist Information, Ratsstraße 20 oder Treffpunkt nach Wunsch

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Tourist Information

Ratsstraße 20
99974 Mühlhausen

Telefon: +49 (0) 3601- 40 47 70
Fax: +49 (0) 3601- 40 47 711

Ortsinformationen

Anreise