Seite empfehlen:

GenussGeschichten.

Schlemmen. Genießen. Verweilen.

Thüringen ist bekannt für seine Rostbratwurst und die Thüringer Klöße – klar. Doch wer sich die Zeit nimmt, entdeckt in Thüringen noch viel mehr als Wurst und Kloß. Thüringens Gastgeber bestechen durch regionale Produkte, handgemachte kulinarische Köstlichkeiten und einzigartige Locations. 

Wir reisen gemeinsam mit Mira und Flo vom Blog "How to Gourmet" zu handverlesenen, besonderen Gastgebern, bei denen sich ein Besuch so richtig lohnt. Lasst euch verzaubern und in die leckere Thüringer Kulinarik entführen!

Mira und Flo vom Blog "How To Gourmet" entdecken leckere Thüringer Köstlichkeiten

Mira und Flo sind Genießer aus dem wunderschönen Erfurt. Sie suchen bei jeder Gelegenheit nach neuen Eindrücken und Köstlichkeiten, die sie auf ihrem Blog "How to Gourmet" präsentieren. Entdeckt mit ihnen kreative Thüringer Gastronomen.

Mira, das Leckermäulchen von beiden, mag Rhabarber, Käse und Riesling. Ihr großes kulinarisches Ziel: einmal im NOMA essen.

Flo gibt alles für ein gutes Stück Rindfleisch und hochwertiges Olivenöl. Sein großes kulinarisch Ziel: einmal Kobe-Rind in Kobe essen.