Seite empfehlen:

CELENUS Klinik an der Salza

Die Rehaklinik an der Salza ist eine Fachklinik für Orthopädie, Osteologie und Osteoporose sowie für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Zusatzindikationen gibt es für Stoffwechselerkrankungen und interdisziplinäre Schmerztherapie. Umfangreiche Kurs- und Gesundheitsangebote für Selbstzahler, im Rahmen von Präventivangeboten der Krankenkassen, im Rehasport oder auf Rezept, erweitern das Leistungsspektrum der Rehaklinik im  ambulanten und stationären Bereich. Die hohe Qualität der Patientenbetreuung, der Therapie und der Ausstattung hat die Klinik  weit über die Grenzen Thüringens hinaus bekannt gemacht. Das familiäre Betriebsklima, die sehr gute interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen allen Abteilungen der Klinik – unsere Motivation und Freude – sind wesentliche Basis für unsere Therapieerfolge!

 

Indikationen

  • Rheumatische Erkrankungen/Arthrosen
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Stoffwechselstörungen
  • Psychosomatische Erkrankungen

ortsgebundene Heilmittel

  • Heilwasser
  • Schwefel

Detailinformationen

  • Fitnessbereich
  • Massage
  • Nichtschwimmerbereich

Service

  • Café
  • Imbiss
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Rehaklinik an der Salza

Kurpromenade 6-8
99947 Bad Langensalza

Telefon: +49 (0) 3603-8030

Ortsinformationen

Anreise

Unterkünfte in der Nähe