Seite empfehlen:

Botanischer Garten Bad Langensalza

Sparen mit der ThüringenCard

Sparen mit der ThüringenCard
freier Eintritt jetzt bestellen

Dem Besucher werden zu verschiedenen Themenbereichen eine Vielzahl seltener, frosttoleranter und winterharter Pflanzen gezeigt. Den Mittelpunkt des Botanischen Gartens bildet eine, mit Pergolen umsäumte, Fläche für Sukkulente (Yucca, Agaven, Kakteen) und Kübelpflanzen. Dass im Zentrum stehende Sukkulentenhaus beherbergt neben einer fast fünfzigjährigen, übermannshohen Unterart der Hundertjährigen Agave auch mehrere stattliche Exemplare von "Elefantenfüßen" (Dioscorea elephantipes). Neben den floristischen Exponaten kann der Besucher auch reizvolle Kompositionen innerhalb einer Wachstumsgemeinschaft erleben, z. B. Hochgebirgsstauden zwischen einheimischem Travertin im Alpinen Garten. Der Besuch des Botanischen Gartens kann durch einen Gang durch das Kneippsche Tretbecken abgeschlossen werden.

Öffnungszeiten

Montag: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Dienstag: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr

1. November bis 30. April geschlossen

Das Mitführen von Hunden ist im Botanischen Garten leider nicht erlaubt.

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Barrierefreiheit

Informationen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer Informationen für Gäste mit Gehbehinderung Informationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen Bequem unterwegs für alle Generationen

Kommentare

Lage

Kontakt

Botanischer Garten

Feldstraße
99947 Bad Langensalza

Telefon: +49 (0) 3603-834424
Fax: +49 (0) 3603-834421

Ortsinformationen

Anreise