Seite empfehlen:

Biathlon-Weltcup in Oberhof (03.-08.01.2017)

Biathlon Weltcup abgesagt

Aufgrund der viel zu milden Witterungsbedingungen musste die internationale Biathlon Union IBU und der DSV den Weltcup in Oberhof leider absagen. Die Ticketgebühren werden in diesem Falle für alle Biathlon-Fans zurückerstattet. Ein entsprechendes Formular zur Rückabwicklung sowie Informationen rund um die weitere Verfahrensweise erhalten Sie unter www.weltcup-oberhof.de.

Unvergessliche Erlebnisse am Grenzadler

Wieder erwartet das Wintersportzentrum Oberhof im Thüringer Wald die Topathleten aus über 30 Nationen und Biathlon-Fans aus ganz Deutschland. Die Wettkampftage der beliebtesten Wintersportart versprechen mit Massenstart und Einzelrennen spannende und unvergessliche Erlebnisse in der DKB-Ski-Arena am Grenzadler.

Für die Zuschauer wird jedes Jahr ein umfangreiches Programm vorbereitet. Das mittlerweile traditionelle "Warm up" beginnt ungefähr drei Stunden vor dem Anschießen. Backstageführungen, Biathlonschießen und weitere Incentives laden ein, den Biathlonsport ganz nah zu erleben. Im Kurpark starten täglich  Mitmach-Angebote für Groß und Klein, wie Snowtubing, Eisstockschießen und vieles mehr.

Am Grenzadler versorgt das Hüttendorf die Fans an mehr als 30 Ständen vor, während und nach den Wettkämpfen mit Thüringer Spezialitäten und bietet Souvenirs und Fanartikel zum Verkauf an.
 

Tickets

Der Kartenvorverkauf startet im September 2016.

Kommentare

ThüringenCard

ThüringenCard

Entdecken Sie die Vielfalt Thüringens und genießen Sie mit der ThüringenCard freien Eintritt in über 200 Ausflugszielen. Weitere Informationen