Seite empfehlen:

Bendeleben

Willkommen im Dorf der Gutsherren, Orangenhäuser & Hexenkräuter!

Das Ortsbild wird geprägt von außergewöhnlichen baulichen Zeugen der Vergangenheit. Die Kirche und die Anlagen aus der Barockzeit gehören zu den Besonderheiten des Ortes. Bendeleben war Wirkungsstätte bedeutender Menschen: So schrieb Pfarrer Magister Clajus die erste deutsche Grammatik. Johann Günther Friedrich Cannabich dagegen war ein erfolgreicher Geograph. Schließlich machten die hier gezüchteten Pflanzensorten, vor allem die "Bendelebener Luzerne" den Ortsnamen nicht nur in Deutschland sondern auch in Übersee bekannt.

 

Architektur und Denkmäler (1)

Wandern, Rad und Natur (3)

ThüringenCard (1)

Kommentare

Lage

Kontakt

Denkmal- und Geschichtsverein "Barockes Bendeleben" e.V.

99707 Kyffhäuserland OT Bendeleben

Telefon: +49 (0)34671-77041

Ansprechpartner(in): Herr Ludwig Pfefferkorn

Anreise