Seite empfehlen:

Informationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Patisserie Bergmann

Parkplatz

Parkplatz

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Es gibt 1 Stellplatz/-plätze für Menschen mit Behinderung.

Der Stellplatz / die Stellplätze für Menschen mit Behinderung ist / sind nicht gekennzeichnet.

Stellplatzbreite: 345 cm.

Stellplatzlänge: 500 cm.

Entfernung des Stellplatzes für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 5 m.

Anmerkungen für den Gast: Der Stellplatz ist nicht gekennzeichnet! Bei Bedarf wird der Stellplatz durch die Belegung des priv. PKW frei gemacht. Bitte melden Sie sich daher an.

Parkplatz 2

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Es gibt 0 Stellplatz/-plätze für Menschen mit Behinderung.

Der Stellplatz / die Stellplätze für Menschen mit Behinderung ist / sind nicht gekennzeichnet.

Stellplatzbreite: 250 cm.

Stellplatzlänge: 450 cm.

Entfernung des Stellplatzes für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 180 m.

Anmerkungen für den Gast: Rollstuhlfahrer nutzen bitte direkt den Stellplatz am Hoftor.

Eingangsbereich

Eingangsbereich und Toreingang

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Parkplatz zum Eingang

Der Eingangsbereich ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

Der Eingangsbereich ist durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.

Eingangstür

Tor

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Art der Tür / des Durchgangs: Zweiflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Die Tür bzw. der Türrahmen ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

Eingang Foyer

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Parkplatz zum Eingang

Der Eingangsbereich ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

Der Eingangsbereich ist durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.

Eingangstür

Eingangstür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet. Die Tür wird durch eine Servicekraft geöffnet.
  • Die Tür bzw. der Türrahmen ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

Tortenvitrine mit Buffet in der Kuchenwerkstatt am Speiseraum

Die Gehbahn von der Eingangstür zum Schalter/Tresen/zur Kasse ist mit visuell kontrastreichen Markierungen (z.B. Teppich) gekennzeichnet.

Die Gehbahn von der Eingangstür zum Schalter/Tresen/zur Kasse ist nicht mit taktil erfassbaren Markierungen (z.B. Bodenindikatoren) gekennzeichnet.

Speiseraum

Das Hof-Café der Patisserie Bergmann

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Parkplatz zum Eingang

Tür

    Es sind Hindernisse, z.B. in den Raum ragende Gegenstände, vorhanden.

    • Hindernisse: Pergola, Pflanzungen

    Speisekarte

    • Die Schrift der Speisekarte ist nicht schnörkellos und visuell kontrastreich gestaltet.
    • Es ist keine Speisekarte in Großschrift vorhanden.
    • Es ist keine Speisekarte in Brailleschrift oder auf einer barrierefreien Internetseite verfügbar.

    Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC

    Restaurant und Café Patisserie Bergmann

    Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Flur im Foyer zu Gastraum und WC

    Tür

    Eingangstür Gastraum

    • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
    • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
    • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
    • Die Tür bzw. der Türrahmen ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
    • Glastüren sind mit Sicherheitsmarkierungen in einer Höhe von 40-70 cm und 120-160 cm gekennzeichnet.

    Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Raum ragende Gegenstände, vorhanden.

    Speisekarte

    • Die Schrift der Speisekarte ist nicht schnörkellos und visuell kontrastreich gestaltet.
    • Es ist keine Speisekarte in Großschrift vorhanden.
    • Es ist keine Speisekarte in Brailleschrift oder auf einer barrierefreien Internetseite verfügbar.

    Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC

    Tortenvitrinen und Buffet

    Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg zwischen Cafè und Tortenvitrinen

    Tür

      Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Raum ragende Gegenstände, vorhanden.

      Foyer und Buffet

      Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Flur im Foyer zu Gastraum und WC

      Tür 2

        Größe des Raumes - Breite: 2,3 m.

        Größe des Raumes - Tiefe: 7 m.

        Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg ragende Gegenstände, vorhanden.

        Die Wand kann nicht als Orientierungsleitlinie genutzt werden.

        Anmerkungen für den Gast: Im Foyer befindet sich das Frühstücksbuffet mit Selbstbedienung. Die Höhe des Buffet-Tisches liegt bei 70 - 95 cm.

        Öffentliches WC

        Die Toilette gehört zu: Das Hof-Café der Patisserie Bergmann, Restaurant und Café Patisserie Bergmann, Tortenvitrinen und Buffet, Foyer und Buffet

        Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Flur im Foyer zu Gastraum und WC

        Tür zum Behinderten-WC

        • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
        • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
        • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
        • Die Tür bzw. der Türrahmen ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

        Alarm/Hilfsmittel

        Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume des Betriebes/Angebotes mitgebracht werden.

        • Es ist keine Speisekarte in Brailleschrift oder auf einer barrierefreien Internetseite verfügbar.

        Mantelbogen visuell taktile Gestaltung

        • Die Gehbahnen in Fluren / Wegen / Gängen sind fast überall visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
        • Die Gehbahnen in Fluren / Wegen / Gängen sind im gesamten Betrieb nicht mit taktil erfassbaren Markierungen gekennzeichnet. Die Wände oder andere bauliche Elemente können nicht als Orientierung genutzt werden.

        • Fast überall sind die erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche (Eingangsbereich, Kasse/Tresen, Schlafräume, Flure, Gänge) gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
        • Alle Bereiche gut ausgeleuchtet, außer: Hintere Bereiche im Gastraum.

        Weg ab Parkplatz zum Eingang

        Breite des Weges: 200 cm

        Länge des Weges: 180 m

        Gehwegbegrenzung visuell kontrastreich.

        Es gibt keine visuell kontrastreichen Bodenindikatoren (z.B. Leitstreifen).

        Es gibt keine taktil erfassbaren Bodenindikatoren (z.B. Leitstreifen).

        Flur/Weg/Gang innen

        Flur im Foyer zu Gastraum und WC

        Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Das Hof-Café der Patisserie Bergmann, Restaurant und Café Patisserie Bergmann, Foyer und Buffet, Öffentliches WC

        Länge (Flur/Weg/Gang): 4 m

        Der Flur/Weg/Gang ist hell und blendfrei ausgeleuchtet.

        Es sind Hindernisse, z.B. in den Raum ragende Gegenstände vorhanden.

        Garderobe die ca. 25 cm in den Raum hinein ragt.

        Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

        Die Gehbahn im Flur/Weg/Gang ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

        Anmerkungen für den Gast: Im Foyerbereich ist die Garderobe und der Zugang zu den WC's.

        Weg zwischen Cafè und Tortenvitrinen

        Länge (Flur/Weg/Gang): 200 m

        Der Flur/Weg/Gang ist nicht hell und blendfrei ausgeleuchtet.

        Es sind keine Hindernisse vorhanden.

        Es sind einzelne Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

        • Anzahl einzelner Stufen / Schwellen im Wegeverlauf: 1
        • Maximale Höhe dieser Stufen / Schwellen: 12 cm

        Die Gehbahn im Flur/Weg/Gang ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

        Anmerkungen für den Gast: Das Personal hilft sehr gerne bei der Auswahl.

        Beschilderung

        Die Informationen sind in nicht gut lesbarer Schrift vorhanden.

        Es besteht zwischen Schrift/Piktogramm/Wegweiser und Hintergrund kein guter visueller Kontrast.

        Keine Informationen vorhanden, die der Orientierung dienen und aus Wörtern bestehen.

        Anmerkungen für den Gast: Innerhalb der Patisserie wird mit einer Vielzahl von dekorativen aber nicht konturfreundlichen Beschilderungen gearbeitet.

        Anbieterinformation Patisserie Bergmann

        Angebotsbeschreibung des Anbieters: Die Pâtisserie Bergmann ist ein Ort voller Genüsse mit einer Vielfalt von regionalen Produkten in zauberhafter Umgebung. Wir empfangen unsere Gäste in ländlich und skandinavisch geprägter Umgebung. Die Pâtisserie ist ebenerdig zugänglich und somit für jedermann gleichermaßen erreichbar. Der gesamte Inneraum sowie sanitären Anliegen sind auch für Menschen mit Beeinträchtigungen voll nutzbar. Unser Team kümmert sich soweit möglich auch gern um spezielle Wünsche, ggf. sprechen Sie uns im Vorfeld auf besondere Notwendigkeiten an und treffen die passenden Absprachen.

        Kommentare